Videopremiere: Die Ochmoneks begeistern mit “Bis zum Abspann” (offizielles Video)

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Foto: Anna Orthen

Düsseldorfer OCHMONEKS schocken mit neuem Video: neue Single „Bis zum Abspann“ mit geheimem Gast-Star

Düsseldorf – Am 03.05. erscheint bei Alster Records das zweite Studio-Album der OCHMONEKS, das in den legendären Principal Studios, dem „Wohnzimmer der Toten Hosen“ aufgenommen wurde. Als ersten Vorboten schicken die OCHMONEKS HEUTE die energiegeladene Single “BIS ZUM ABSPANN” ins Rennen um eine Chartplatzierung. Das dazugehörige Video hat es in sich: Erzählt wird die Geschichte einer totkranken jungen Frau, die von zwei Freunden aus dem Krankenhaus „befreit“ wird um letztes Mal das Leben zu feiern. „Freundschaft ist ein Thema, das uns nicht loslässt. Es ist wichtig, dass man sein Leben nicht mit unwichtigen Dingen verschwendet, sondern die Zeit nutzt und sie mit den bestmöglichen Leuten verbringt“ sagt Sänger Dirk über die Entstehung des Songs.

Wir freuen uns, dass das Video heute Premiere bei der Musikiathek feiert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In dem dynamischen Rocksong „Bis zum Abspann“ steckt darüber hinaus noch ein spannendes Geheimnis: Für die Aufnahmen hatten die Ochmoneks stimmgewaltige Unterstützung eines bekannten Rockstars aus Nordrhein-Westfalen im Studio. Den Namen des Sängers darf die Band jedoch nicht verraten. „Das fällt natürlich schwer da wir alle diese Band schon seit Jahren abfeiern“ so Sänger Dirk weiter.

Trotz der erst jungen Bandgeschichte der 2015 gegründeten OCHMONEKS blickt die Düsseldorfer Band bereits auf diverse Erfolge zurück. Im Dezember 2018 holten die OCHMONEKS beim Deutschen Rock & Pop Preis gleich 5 Preise. Darunter der 1. Platz für das beste Album sowie der 1. Platz für den besten Rock-Sänger. Der auf dem OCHMONEKS Debüt-Album “IN DUR” enthaltene Song „Alkoholfrei“ belegte 3 Wochen lang Platz 1 der Ruhrcharts von Radio Bochum & Radio Essen. Beim Radiocontest „Szene NRW“ (WDR2) räumten die OCHMONEKS gleich mit zwei Songs den ersten Platz ab. Dem Fußball Erstligisten Fortuna Düsseldorf widmeten die OCHMONEKS die Rockhymne „Fortuna“. Der Song läuft nicht nur im lokalen Radio, sondern stimmt die Fortuna-Fans regelmäßig im Stadion auf die Heimspiele ein.

VÖ Single & Video Bis zum Abspann: 05.04.19 ( https://youtu.be/0T75C70N1gA )
VÖ Album DA CAPO: 03.05.19 ( https://alster-records.lnk.to/DaCapo )

Besucht die Ochmoneks im Netz:
www.ochmoneks.de
www.alster-records.de
www.facebook.com/ochmoneks
www.instagram.com/ochmoneks_official

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verapassen