“Unendlich”: Sarah Connor veröffentlicht weiteren Song aus dem neuen Album “Herz Kraft Werke”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Nach “Vincent” veröffentlicht Sarah Connor nun einen zweiten Song aus ihrem neuen, am 31. Mai 2019 erscheinenden Album “Herz Kraft Werke”“Unendlich” handelt von der Beziehung zu ihren Kindern: “Du bist mein Fels, mein Licht und mein Frieden. Salz auf der Haut. Liebe so unendlich”, die ihr Halt in einer missverstandenen Welt geben. Damit löst Sarah Connor bei ihren Fans große Gefühle aus. So schreibt einer ihrer Fans: “Mir kamen wirklich die Tränen, weil die ganzen Gefühle von dir so krass rüberkommen in dem Song.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besonders andere Mamas identifizieren sich mit “Unendlich” und dem dazugehörigen Lyric-Video, das Sarah Connor und ihre Tochter zeigt. Das Gefühl, dass die eigenen Kinder das ganze Leben etwas besser machen, können ihre Fans gut nachvollziehen: “Als Mama von vier Kindern gehen mir jedes Mal besonders die Songs, die du für deine Kids geschrieben hast, unter die Haut. Wir Mamas empfinden doch sehr ähnlich für unsere Kids und du packst das in Worte und Melodie, was ich fühle. Danke dafür.”
-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

1 Kommentar zu „“Unendlich”: Sarah Connor veröffentlicht weiteren Song aus dem neuen Album “Herz Kraft Werke”“

  1. Eine außergewöhnliche naturliche lebensbejahende und ehrliche Frau! Mit viel Herz und Verstand was will man mehr!
    Sie nahm sogar eine Flüchtlingsfamilie aus Syrien auf das war alles auch kompliziert gewesen aber sie machte keinen Rummel draus und das bewundere ich sehr.
    Ihr neues Album einfach nur super schade das es immer noch Menschen gibt die mit dem Thema Homosexualität Probleme haben und das fantastische Lied – Vincent – nicht spielen in ihrem Sender.
    Alles im allem Sahra bleib wie du bist und viel Glück weiterhin!!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.