High Valley spielen exklusives Deutschland-Konzert am 13. Februar in Berlin

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

High Valley wissen, wie eine echte Liebeserklärung geht: “You’re hallelujah, Sunday morning. All I’ve ever needed, wanted”, singen Brad und Curtis Rempel in “Make You Mine”, der aktuellen Single ihres Mitte November erschienenen Atlantic/Warner Music Nashville -Debüts “Dear Life”.

In seiner Musik verbindet das Brüder-Duo, das im ländlichen Kanada aufwuchs und heute in der “Music City” Nashville lebt, Folk, Pop und Country zu einer mitreißenden Mischung. Das gilt auch für ihre Texte, die von einer lebensbejahenden, positiven Grundstimmung getragen werden.

Kaum verwunderlich also, dass die Band in Kanada und Amerika bereits diverse Gold-Auszeichnungen einfahren konnte und von Spotify auf die “Spotlight on 2016”-Liste der spannendsten neuen Musiker gesetzt wurde. Nun wird die Band erstmals in Deutschland vorstellig, bei einem exklusiven Konzert in Berlin am 13. Februar.

High Valley – Live-Termin:
13.02. Berlin, Auster Club

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Warner Music

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.