Tag: 27. Januar 2020

Mit ihrem neuen Kurzfilm “Pollution” wollen Slipknot unsere Wahrnehmung von Realität hinterfragen

Kann man der Welt um einen herum trauen oder ist vielleicht alles ganz anders als angenommen? Diese Ausgangsfrage stand am Anfang von “Pollution” (“Verschmutzung”), einem neuen Kurzfilm von Slipknot, der das jüngste Video zu “Nero Forte” zu einem 20-minütigen Visual erweitert. Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Los geht es – …

Mit ihrem neuen Kurzfilm “Pollution” wollen Slipknot unsere Wahrnehmung von Realität hinterfragen Weiterlesen »

Im Video zu “Monsters” richtet James Blunt tränenerstickte Worte an seinen Vater

Es dauert keine 10 Sekunden, da hat einen das Musikvideo zu “Monsters” in seinem Bann. Und weitere 20, da hat man Tränen in den Augen wie James Blunt. Der Brite singt in Nahaufnahme die Zeilen des Songs in die Kamera, der eine “eine Grabrede an meinen Vater ist – außer, dass mein Vater noch quicklebendig ist”, wie Blunt unten im Post …

Im Video zu “Monsters” richtet James Blunt tränenerstickte Worte an seinen Vater Weiterlesen »