Yasmin Sidibe – von The Voice Of Germany zu ihren eigenen Songs auf “Blaulichtfilter”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Yasmin Sidibe ist 22 Jahre jung und kommt aus Frankfurt am Main. Musik begleitet sie schon ein ganzes Leben lang. So ist es kein Wunder, dass sie momentan Jazz-/ und Popgesang studiert. 2016 nahm sie außerdem im Team Fanta bei “The Voice of Germany” teil, wo sie das Publikum mit ihrer außergewöhnlichen Stimme überzeugte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor Kurzem hat sie nun ihre Single “Still” veröffentlicht – musikalisch Richtung Pop/Soul und RnB. Mit einem Mix aus leichten Sounds und tragenden Beats beschreibt Yasmin mit ihrer souligen Stimme die Gefühlswelt vergangener Ereignisse. Sie singt auf deutsch über die Themen überwundener Schmerz, Dankbarkeit und Liebe.

– “Sie ist draußen! Meine erste Single “Still”. Ich freue mich sehr den ersten Schritt in die Musikwelt zu machen und hoffe ihr habt viel Freude daran.” – (Yasmin Sidibe)

Hier kommt ihr direkt zur Single:
Spotify: https://spoti.fi/2MkCz2z
Amazon: https://amzn.to/33jHnwf

Der aktuelle Song “Still” ist auch auf ihrer DEBUT EP “Blaulichtfilter” (VÖ 15.11.) zu finden.

Weitere Infos zu Yasmin und ihrer Debüt EP “Blaulichtfilter”
Mit einer deutschen Mutter, die sich sehr für Rhythm and Blues interessierte, einem Vater aus Burkina Faso, der ihr die westafrikanische Musik nahbrachte und einem Hiphop-affinen großen Bruder, konnte sie der Liebe zur Musik nicht entkommen. Mit ihrem jetzigen Jazz/Popstudium rundet sie Gefühl mit Technik ab. All diese Einflüsse lassen sich in “Blaulichtfilter“ hören. In dieser EP verarbeitet sie alte Erlebnisse und drückt ihre Gefühle offen und klar aus. Die EP hat sehr persönliche Texte, um ungeschminkt darzustellen, dass man sich in unserer Gesellschaft nicht dafür schämen sollte, negative Emotionen zu spüren und sie zu verarbeiten.

Ziel von Yasmin Sidibe ist es, mit ihrer Musik Menschen zum reflektieren anzuregen und in ihnen Gefühle zu wecken, die sie weiterbringen.

Besucht Yasmin Sidibe im Netz:
Website: www.yasminsidibe.de
Spotify: https://spoti.fi/2MkCz2z
Facebook: https://www.facebook.com/yasminsidibe/
Instagram: https://www.instagram.com/yasminsidibe/

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.