Begleitet von zwei Orchestern: Am 17.04. laden Weezer zum “OK Human” Livestream-Event

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Ende Januar veröffentlichten Weezer ihr Album “OK Human”, das sie mit einem 38-köpfigen Orchester aufnahmen. Macht also nur Sinn, dass auch für die nun angekündigte Livestream-Show mit dem Album alle Geschütze bzw. Instrumente aufgefahren werden: Am 17. April (Samstag) um 19 Uhr deutscher Zeit werden Weezer ihr neues Album gemeinsam mit dem Los Angeles Philharmonic und dem Youth Orchestra Los Angeles erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Das Konzert wird live aus der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles übertragen, Tickets sind ab jetzt zum Preis von 16,96 Euro im VVK erhältlich. Auch exklusives Merchandising ist anlässlich der Show im Verkauf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weezer kommentieren im Post unten: “We invite each and every one of you to stare at your screens while we perform OK Human for the first time ever (along with all your favorite Weezer songs)… Get ready for a night of streaming images (and sounds) to your head.”

Neben der Tatsache, dass Weezer erstmals überhaupt ein Album in kompletter Orchesterbegleitung aufnahmen, ist “OK Human” randvoll mit einigen der besten, persönlichsten Songs, die Frontmann Rivers Cuomo in den letzten zehn Jahren geschrieben hat. Producer Jake Sinclair und Arrangeur Rob Mathes sorgen mit Sprenkeln aus Streicher- und Bläser-Arrangements dafür, dass sie heller und kühner strahlen. Man kann sich nur schwer irgendeine andere Band aus dem Alternative-Dunstkreis der 90er vorstellen, die ein schlichtweg perfektes orchestrales Popalbum erschafft, doch genau das haben Weezer getan. “OK Human” ist ein Ausweis der exzellenten, zeitlosen Melodien, die Cuomo seit Weezers Gründung geschrieben hat und weiterhin schreibt.
-Warner Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.