Live / Fotos: Völkerball – SparkassenPark Mönchengladbach – 05.09.2020

Mehr zu Völkerball

Wieder geht es an diesem Abend nach Mönchengladbach, das Konzept mit Strandkörben für Konzerte, um die nötigen Anstandsregeln einzuhalten, hatte sich ja bisher bewährt.

2020-09-05 Völkerball - Sparkassenpark Mönchengladbach - Musikiathek midRes-20-011eb716Die Sonne lässt sich auch wieder blicken, als um 20 Uhr die Show beginnt, beste Voraussetzungen also. Völkerball -a tribute to Rammstein steht heute auf dem Programm! 60 Sekunden Countdown lassen die Spannung steigen, die letzten Sekunden zählt das Publikum laut mit. Dann lassen es die sechs Mitglieder der vor gut 12 Jahren gegründeten NDH-Band direkt von Anfang an richtig krachen. Mit “Ramm 4” gibt es einen guten Vorgeschmack auf den Abend. Und bereits jetzt lassen auch die ersten Funkenfontänen erkennen, ein ruhiger Abend wird das nicht! Mit “Feuer frei!” geht es kraftvoll weiter. Und jetzt werden aus den Funken schon Feuerwerfer und hohe Flammen. Das macht Lust auf mehr! In den Strandkörben sitzt mittlerweile keiner mehr, alle stehen in den Bereichen vor den jeweiligen Körben und feiern die Musiker.

2020-09-05 Völkerball - Sparkassenpark Mönchengladbach - Musikiathek midRes-22-72ff5168Eine bunte Mischung von Rammsteinsongs aus allen Alben, unterschiedliche Bühnen-Outfits, Pyro, die Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Über “Wiener Blut” zu “Radio” zu “Mein Herz Brennt” wird einiges geboten. Bei “Ich tu dir weh” wird Keyboarder Andreas von Frontman René mit Funken übergossen, bei “Mein Teil” wird er in einem übergroßen Kochtopf gekocht, der Arme muss heute leiden. Ansonsten brennt, explodiert und knallt es immer mal wieder: ob der explodierende Hut zu Beginn, der funkensprühende Bogen bei “Du riechst so gut”, die Raketen über die Menge bei “Du hast”- Abwechslung ist immer gegeben. Die Songs werden originalgetreu wiedergegeben, auch die Show orientiert sich an den großen Vorbildern. Nach anderthalb Stunden verabschieden sich die Jungs von Völkerball, werden dann aber zur Zugabe wieder auf die Bühne gerufen. Mit “Deutschland”, “Sonne” und “Engel” werden noch Tophits gespielt, bevor um kurz vor zehn dann leider der Abend zu Ende geht. Schön war es, insbesondere durch Performance und Pyroshow ein kurzweiliges Konzert mit grandioser Stimmung und Spaß auf seiten der Fans und auch der Band!

 

Fotos: KTD Photography
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

 

Mehr zu Völkerball
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?