U2: Fakten-Check zum Album-Jubiläum: “All That You Can’t Leave Behind”

Mehr zu featured U2
Zum Re-Release und Jubiläum des Albums “All That You Can’t Leave Behind” am 30. Oktober 2020 schauen wir uns das Meisterwerk genauer an. Es ist eines der erfolgreichsten Alben in der Historie von U2 und wird nicht umsonst als Meilenstein der Musikgeschichte betrachtet.
u2 - U2: Fakten-Check zum Album-Jubiläum: “All That You Can’t Leave Behind”
“All That You Can’t Leave Behind” wurde zwischen den Jahren 1998 und 2000 produziert. Nachdem das vorherige experimentelle Studioalbum “Pop” von Fans und Kritikern weniger gut aufgenommen wurde, kehrten U2 zu ihrem bekannten Stil zurück. Dazu engagierten sie die Produzenten Daniel Lanois und Brian Eno. Zwischenzeitlich musste die Album-Produktion stoppen, da Bono und Lanois gemeinsam den Soundtrack zum Film “The Million Dollar Hotel” aufnahmen.
Ursprünglich wurde “All That You Can’t Leave Behind” am 30. Oktober 2000 veröffentlicht. Das zehnte Studioalbum von U2 stieg in über 30 Ländern auf #1 der Charts ein. Ganze 107 Wochen konnte es sich in Irland, dem Heimatland der Rockstars, in den Charts behaupten.
Auch von Kritikern wurde das Album durchweg positiv aufgenommen. So konnte es als bisher einziges Album für zwei Singles den Grammy in der Kategorie “Record of the Year” gewinnen. 2001 wurde es für “Beautiful Day” und 2002 für “Walk On” ausgezeichnet. Insgesamt erhielt es sieben Grammys.
Der Import des Albums nach Myanmar war zur Zeit der Veröffentlichung untersagt und konnte mit zwischen drei und zwanzig Jahren Haft bestraft werden. Grund war der Song “Walk On”, der der myanmarischen Politikerin und Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi gewidmet ist. Dieser wurde vom Staatsrat für Frieden und Entwicklung in Suu Kyis Heimatland verboten.
Auf dem Album-Cover sind U2 am Flughafen Paris-Charles de Gaulle abgebildet. Das Video zur Single-Auskopplung “Beautiful Day” wurde ebenfalls auf dem Flughafen gedreht. Letztendlich unterstreicht “All That You Can’t Leave Behind” die internationale Bedeutung der Band und kann als musikalische Meisterleistung von U2 betrachtet werden.
-Universal Music-
Mehr zu featured U2
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?