The Who veröffentlichen Neuauflage des Kultalbums “The Who Sell Out”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Es ist eines der einflussreichsten Alben in der Geschichte der Pop-Kultur: “The Who Sell Out“ der Kult Band The Who wurde neu interpretiert und wird Fans ab dem 23.04. in vier verschiedenen Editionen erreichen.

Ursprünglich plante Frontman Pete Townshend zusammen mit den Managern Kit Lambert und Chris Stamp Sell Out als Konzeptalbum mit Radio Jingles als Übergängen zwischen einzelnen Songs, da die Band nicht genug Titel für ein ganzes Album zusammenstellen konnte. Der ursprüngliche Plan sah vor, Radiosendern die Möglichkeit zu geben, diese Stellen für eigene Werbezwecke zu erwerben, jedoch gelang es der Band eigene Mini Sequenzen aufzunehmen, mit denen sie auf raubkopierte Radioshows aufmerksam machten. Das Album ist eine genaue Charakterisierung der Zeit, in der es entstand und zeigt klar das Ende der “Swinging 60s“ vermengt mit Pop Art und psychedelischen Elementen.

Die Neuauflage des Pop-Rock Klassikers wird unter anderem in einer Super Deluxe Edition erscheinen, die 112 Titel der Kultband enthält. Des Weiteren enthält die Version zwei 7‘‘ Singles und ein 80-seitiges gebundenes Buch mit bisher unveröffentlichten Notizen der Band.
“The Who Sell Out“ ist in vier Versionen ab sofort vorbestellbar!
-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.