The Shins kündigen neues Album “Heartworms” für März an!

Mehr zu The Shins

Nachdem The Shins an Halloween mit dem Song „Dead Alive” ihre Fans überraschten und die Spekulationen um ein neues Album anheizten, freut es uns umso mehr diese Hoffnungen bestätigen zu können. Das auf den Namen „Heartworms” getaufte fünfte Album der Band aus Albuquerque erscheint am 10. März.

Im Vergleich zum Grammy nominierten Vorgänger „Port Of Morrow” tritt James Mencer nicht nur wie bisher als Songschreiber, sondern auch erstmals seit „Oh, Inverted World” wieder als Produzent in Erscheinung. Einzige Ausnahme bildet der Song „So Now What“, welcher von Richard Swift produziert wurde.

Auf „Heartworms” zeigt sich Mercers außerordentliche lyrische Bandbreite: Von fiktionalen Charakterstudien („Fantasy Island“, „Rubber Ballz“) über autobiographische Bezüge („Mildenhall“) zur ersten Single „Name For You“, einem Aufruf zum Empowerment der Frau, inspiriert durch die drei Töchter Mercers. Das entsprechende Video kann hier angeschaut werden.

Track List

1.    Name For You
2.    Painting a Hole
3.    Cherry Hearts
4.    Fantasy Island
5.    Mildenhall
6.    Rubber Ballz
7.    Half a Million
8.    Dead Alive
9.    Heartworms
10.  So Now What
11.  The Fear

Bisher stehen nur Tourdates außerhalb Deutschlands fest, weitere Daten sollen jedoch folgen.

28.03. – Paris, FR – Le Trianon
29.03 – London, UK – Apollo Hammersmith
30.03 – Amsterdam, NL – Paradiso

Quelle Community Promotion

Mehr zu The Shins
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?