The Rolling Stones veröffentlichen “Licked Live in NYC“ – ein legendärer Auftritt im Madison Square Garden

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
1964, zum Release ihres Debüt-Albums, machten The Rolling Stones das erste Mal im New Yorker Madison Square Garden Halt. 40 Jahre später kehrten sie als Rock-Legenden im Zuge ihrer Jubiläumstour in die beliebte Konzert-Location zurück und performten mitreißende Hits aus “The Rolling Stones“. Das Ergebnis liefert einen energiegeladenen Auftritt, der einen bedeutsamen Meilenstein in der Geschichte der weltweit größten Rock´N´Roll-Band kennzeichnet. Dieses Konzert kann ab dem 10.Juni auf DVD, CD, Blueray und Vinyl neu erfahren werden.
Mercury Studios freut sich, einen neuen Titel aus dem Archiv der Rolling Stones ankündigen zu können: “Licked Live in NYC“. Ursprünglich als Teil der Four Flicks DVD-Kollektion im Jahr 2003 veröffentlicht, enthält Licked Live in NYC vier bisher nicht erhältliche Songs, sowie drei Bonusauftritte aus Amsterdam und zwei Proben. Zusätzlich ist der Dokumentarfilm “Tip of the Tongue“ auf der Blue-ray enthalten, welcher in Boston entstand.
-Universal Music-

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verapassen