Im Interview – die Rogers bei Bochum Total 2019

Mehr zu Rogers

Die Rogers waren gestern bei Bochum Total zu Gast und Angelina hat sie getroffen:

Musikiathek: Hi Chri! Schön dich zu treffen und herzlich willkommen bei Bochum Total! Bochum Total was bedeutet das für dich?
Chris: Bochum Total ist ein schönes Festival mitten in der Stadt was ich ziemlich geil finde. Einfach mal ne dicke Bühne in die Straßengassen zu stellen finde ich ganz cool.

Rogers-15Musikiathek: Kennst du den Song “Bochum“ von Herbert Grönemeyer? Und falls ja kennst du eine Zeile?
Chris: Ja klar kenn ich den Song! Nur „Bochum ich komm aus dir“ aber das stimmt ja nicht. (lacht)

Musikiathek: Findest du denn den Song gut?
Chris: (Überlegt) ne ich glaub nicht (lacht) doch doch es ist gut! Doch guter Song, guter Song. Spitzen Song!

Musikiathek: In einem Backstage-Kühlschrank was darf da auf gar keinen Fall fehlen?
Chris: Zitrone

Musikiathek: Das wars? Das ist ja unkompliziert.
Chris: Ja Zitrone ist immer wichtig bei allen Getränken und erfrischt einfach alle Getränke. Du kommst schneller an Vodka als an Zitrone, wenn du auf Tour bist. Das kann ich dir sagen.

Musikiathek: Stellt dir vor deine Wohnung würde brennen, was wäre das Erste was du mitnehmen würdest?
Chris: Zitrone! (lacht)

Musikiathek: Welche aktuell lebende Person würdest du gerne mal treffen?
Chris: Mickey Maus vielleicht, aber die ist auch schon alt. Weiß ich gerade nicht spontan.

Musikiathek: Wenn du ein Lebensmittel dir aussuchen dürftest von dem du dich den Rest deines Lebens ernähren müsstest, dann sind es hoffentlich keine Zitronen?
Chris: Nein Haha keine Zitronen, wenn es auch ein Gericht sein darf, nehme ich Pizza, egal welche. Bochum Total hat dieses Jahr auf dem T-Shirt eine spacige Wespe drauf.

Musikiathek: Wie ist so dein Kommentar zu Wespen?
Chris: Zu Wespen? Das sind halt Bienen, die keinen Honig machen. Nett anzusehen aber auch doof.

Musikiathek: Was würdest du sagen ist das nervigste Tier auf diesem Planeten?
Chris: Mücke! Ich glaube die gemeine Stechmücke ist das nervigste Tier.

Musikiathek: Welche Lüge benutzt du am häufigsten?
Chris: „War ich nicht“

Musikiathek: Bochum Total gibt es mittlerweile seit 1986 was denkst du ist das Geheimnis von Bochum Total, warum es dieses Festival schon so lange gibt?
Chris: Es scheint ein gewisser Spirit mit sich zu tragen. Wie ich eben schon gesagt hab ist es cool wenn man diese Bühne zwischen den kleinen Häuserschluchten sieht. Ich find es einfach schön. Düsseldorf bekommt sowas nicht auf die Kette, mal ein richtig cooles Festival zu machen mit mehreren Alternativen Bands und nicht nur dem Standardprogramm was jeder Radiohörer hören möchte und vielleicht das zusammenspielen aus allen Dingen das Geheimnis.

Musikiathek: Wusstest du das jedes Jahr bei Bochum Total über 1300 Künstlerbewerbungen eingehen für Bochum Total?
Chris: Ne das wusste ich nicht, da bin ich noch mehr froh hier zu sein.

Musikiathek: Wörter Pingpong:
Bochum Zitrone ist schön und ich könnte mir vorstellen, dass heute ein ganz wundervoller Tag wird.
Manchmal denke ich, Zitronen sind, was ich denke. Gibt es noch weitere Informationen? Nein. Danke!

 

Interview: Angelina Ouchani

Mehr zu Rogers
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?