Rival Sons: Im Juli als Special Guests von Aerosmith in Mönchengladbach

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Rival Sons kommen diesen Sommer als Special Guests von Aerosmith nach Europa. Bei insgesamt 14 Konzerten wird die Band die Abende eröffnen, darunter ist auch eine Show in Deutschland, am 27. Juli in Mönchengladbach (Hockeypark). Tickets sind ab sofort im VVK erhältlich.

2018 hatten Rival Sons hierzulande bereits als Support von Guns N’ Roses auf den ganz großen Bühnen gespielt. In der Zwischenzeit war die US-Band mehrmals erfolgreich auf eigener Tour bei uns, zuletzt wurden sie für zwei Grammys nominiert (Best Rock Album” für das aktuelle Album “Feral Roots” und “Best Rock Performance” für den darauf enthaltenen Song “Too Bad”).

Die Gewinner werden am 26. Januar bekannt gegeben.

-Warner Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.