Rea Garvey – über 200.000 begeisterte Fans auf der “GET LOUD” Tour

Mehr zu Rea Garvey

Image

Mit den Songs seines dritten, erfolgreichen Solo-Albums PRISMA auf der Setlist, spielte REA GARVEY von Juni bis September, von Meersburg bis Kiel vor mehr als 200.000 begeisterten Fans.

Ein außergewöhnliches Bühnen-Design mit noch nie gesehenen Bauten, die sich an das aktuelle Album-Artwok anlehnten, holte die Fans ganz nah in die Welt von PRISMA. Leuchtende, regenbogenfarbene Fäden, die sich vom Bühnenboden bis zur Decke spannten, gepaart mit überraschenden Lichteffekten, erzeugten ein Feuerwerk an Seherlebnis.

Nicht nur die beeindruckende Bühne überzeugte. Die sechsköpfige Band um Rea Garvey mit Musikern aus UK / IRL und Deutschland verstand es, Rea einen Klangteppich zu bauen, der seine Stimme und seine Präsenz vollkommen zu unterstreichen verstand.

Neue Bands entdecken und fördern, ist Rea seit jeher ein wichtiges Anliegen. Als Gäste hatte sich der Ire somit nicht nur die aufstrebenden Newcomer Max Giesinger und Xavier Darcy eingeladen. Auch bekanntere Namen und in alter Tradition aufregende neue irische Bands wie „Walking on Cars“ oder „Coronas“ eröffneten für Garvey die Konzerte.

„Die GET LOUD Tour 2016 war größer und beeindruckender als alles, was ich je vorher erlebt habe. Hunderttausende Fans haben teils weite Reisen auf sich genommen, um uns live zu sehen. Ich bin dankbar dafür und natürlich auch für meine unglaubliche Crew, diese Band, mein Management und alle, die diesen Meilenstein möglich gemacht haben“, zieht Rea Fazit.

Hier geht es zum GET LOUD Tour-Rückblick: https://www.youtube.com/watch?v=FXEIh3ml4rY

Quelle: Four Artists

Mehr zu Rea Garvey
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?