fbpx

Ralf Hartmann veröffentlicht neues Musikvideo „Beautiful Life“ // „Your Secret World“ EP nun erhältlich

Ralf Hartmann präsentiert das neue Musikvideo zur Single „Beautiful Life“ aus seiner ebenfalls heute erscheinenden EP „Your Secret World“. „Beautiful Life“ ist ein ausgelassener Song, der dazu ermutigt, im positivsten aller Sinne naiv zu sein, um das Leben zu genießen.

Seit Jahren ist das Multitalent aus Baden-Baden mit einem akustischen Mix aus Folk, Blues und Rock in der französischen Live-Musik-Szene eine feste Größe. Doch um seiner Leidenschaft nachgehen zu können, musste er kämpfen, mutig sein, sich herausfordern. Das alleine zeugt von Ralfs unkaputtbarem Optimismus, den er mit seiner neuen EP „Your Secret World“ in die Welt hinausträgt.

Der Sänger mit der charismatischen Präsenz eines Mannes, der alle Seiten des Lebens kennt, überzeugt ebenso sehr mit einem besonderen Gespür für große Melodien und einer vielseitigen Stimme, die über mehrere Oktaven reicht. Charlie Winston, Johnny Clegg, Milow und das Electric Light Orchestra sind davon so begeistert, dass sie ihn als Tour-Support mitnehmen. 2013 ruft sogar das große Fernsehen: Als Teil von The Voice Frankreich schafft er es in die Battles und ersingt sich eine treue Fangemeinde.

Für seine neue EP hat er sich die nächste Challenge herausgesucht: „Es war mir wichtig, spärliche Arrangements mit einem modernen Sound zu ergänzen“, sagt er selbst. Heißt konkret: Seine Songs werden immer noch von sanften Pickings dominiert, allerdings gesellen sich geschmeidig pluckernde Electro-Beats zu Ukulele und Akustikgitarre, um die Brücke zwischen gestern und heute zu schlagen. „So wie ein Rapper mit alten Refrains arbeitet, kann man auch einen akustischen Song mit elektronischen Mitteln mixen“, findet er. Und wie er das kann – liebevolle Motivationsreden inklusive!

Unterstützung erhielt er von dem Grammy-ausgezeichneten Produzenten Dave Isaac (u.a. Prince, Bruno Mars, David Sanborn). Er war es, der das Mixing übernahm. Mehr noch: „Er mir Mut gemacht“, erzählt Ralf. „Er sagte, dass ihn „Your Secret World“ an David Bowie und George Harrison erinnere. Bei „You’re An Angel“ hingegen haben wir das Schlagzeug über das ganze Lied aufgenommen und er hat nur zehn Sekunden behalten. Dieser Mann hat Erfahrung, die unbezahlbar ist!“ Das trifft wohl auf beide zu. Genau deshalb ist „Your Secret World“ eine clevere Platte zwischen warmer Nostalgie und kühner Experimentalität geworden, die einen liebevoll umarmt. Und mal ehrlich: Brauchen wir in Zeiten wie diesen nicht alle mehr davon?

-Guerilla Promotion-

Mehr zu Ralf Hartmann!
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2018 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account