Machine Head veröffentlichen neuen Song und Video zu ‘Do Or Die’

Mehr zu Machine Head

Vergangene Woche war eine ereignisreiche Woche für MACHINE HEAD. Die Bay Area Titanen haben vor Kurzem ihre “An Evening With” UK/Europa Tour für April bis Juni angekündigt, mit 3-Stunden-Shows zusammengesetzt aus 2 Teilen.

Nun veröffentlichte die Band ein Video zu ihrem neuen Song ‘Do or Die’ über Imperium Recordings und Nuclear Blast. Seht euch das Video hier an:

Der Song ist jetzt auf allen digitalen Plattformen erhältlich: http://nblast.de/MachineHeadDoOrDie

‘Do or Die’ wurde von MACHINE HEAD Sänger/Gitarrist Robb Flynn und Zack Ohren (FALLUJAH, ALL SHALL PERISH) in den Sharkbite Studios in Oakland, Kalifornien produziert. Für das Mixing war Russ Russell (AT THE GATES, NAPALM DEATH, SIKTH) in den Parlour Studios, UK zuständig.

“‘Do or Die’ besteht aus drei Minuten und 45 Sekunden reinem, ursprünglichem Zorn. FUCK EVERYONE!,” sagt Frontmann Flynn.

Bassist Jared MacEachern stimmt zu und sagt: “Ich bin überwältigt von dem fertigen Video. Als ich es das erste Mal gesehen habe, war ich absolut begeistert. Ein aggressiver Song verdient ein aggressives Video! Es ist ein ungezügelter, Dampfwalzen-mäßiger, nach ‘Fuck Off’ schreiender Song!”

Carlos Cruz (WARBRINGER, POWER TRIP) saß auf dem Track am Schlagzeug und kommentiert: “‘Do or Die’ ist mit Abstand der extremste Song im Repertoire von MACHINE HEAD.”

Die kommende Show im Winter 2020 in den USA und Kanada wird mehr als episch. Die Band wird das 25. Jubiläum von “Burn My Eyes” feiern, bevor sie ihre Mega-Tour in Europa und Großbritannien fortsetzen.
-Nuclear Blast-

Mehr zu Machine Head
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?