Machine Gun Kelly veröffentlicht mit Travis Barker Cover zu “Killing in the Name”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Machine Gun Kelly und Travis Barker haben gemeinsam ein Cover zum Song “Killing in the Name” veröffentlicht und setzen damit ein Zeichen für die Black Lives Matter-Bewegung. Den allseits bekannten Lyrics “Fuck you, I won’t do what you tell me” fügt MGK die Worte: “To the protesters in these streets / Fight the system! /Fuck the system! / We will be heard!” hinzu. Passend zum Cover veröffentlichen die beiden Sänger ein Musikvideo, in dem sie selbst Teil der Protestbewegung in den USA sind und Schilder mit Aufschriften wie “PROSECUTE KILLER COPS” und “NO JUSTICE. NO PEACE” in den Händen halten. Zur Veröffentlichung des Covers kommentiert Machine Gun Kelly: “They wrote this song in 1992. Its been 28 years since and every word still applies.”

Machine Gun Kelly — Killing in the Name (Rage Against the Machine cover)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.