Live: ZSK (Support: Marathonmann, Rantanplan) – Bochum Zeche – 15.04.2017

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Seit Januar ist die Punkrock Band ZSK wieder live unterwegs. Auf dem zweiten Teil der “Live für die Sache”-Tour haben sie auch Halt gemacht in der Zeche Bochum. An diesem Abend hatten sie Marathonmann und Rantanplan als Supportacts dabei.

Marathonmann betreten als erste Band die Bühne. Die Post-Hardcore-Band aus München findet bereits viele Fans im Publikum. Gemeinsam wird zu Songs wie “Alles Auf Null”, “Wo Ein Verprechen Noch Was Wert Ist” oder “Holzschwert” gefeiert. Auch der zweite Supportact Rantanplan heizt der Menge bereits ordentlich ein. Die Hamburger Ska-Punk-Band spielt Songs wie “Peking Bordell” und “Zombie Che Strikes Back”. Zeit zum Tanzen!

Um halb neun betreten schließlich ZSK die Bühne. Spätestens jetzt gibt es im Publikum kein Halten mehr. Pogo bis in die hintersten Reihen und jede Menge Crowdsurfer gehören natürlich genauso dazu wie die Tracks “Antifascista”, “Bis Jetzt Ging Alles Gut” oder “Herz Für Die Sache”. ZSK begeistern die Menge mit einer ordentlichen Portion Skatepunk, einer energiegeladenen Show und klaren Texten.

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular

Veranstaltungsbeiträge:

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.