Live: Mando Diao (Support RAZZ) – Phoenixhalle Dortmund – 21.11.2017

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Mando Diao spielten am Dienstagabend in der Phoenixhalle Dortmund, was gleichzeitig auch der Startschuss für ihre Konzerttermine in Deutschland war. Als Support wurden sie von RAZZ aus dem schönen Emsland begleitet. Mit ihrem Indie-Rock passten sie perfekt in das Vorprogramm des gestrigen Abends.

Für einige dürfte die Phoenixhalle in Dortmund als Konzertlocation noch unbekannt sein. Kein Wunder, denn mit Mando Diao fand das erst zweite Konzert in der Halle statt. Als ehemalige Industriehalle auf dem Gelände des ehemaligen Stahlwerkes Phoenix-West im Dortmunder Stadtteil Hörde, beeindruckt sie durch ihren ganz besonderen Charme. Diese Location sollte man auf jeden Fall im Auge behalten!

Mando Diao gehören mit zu den erfolgreichsten europäischen Rock-Bands der letzten Jahre. Im Mai haben sie mit “Good Times” ihr bereits achtes Studioalbum veröffentlicht. Da durften neben einigen neuen Krachern natürlich auch ältere Schätzchen wie “Gloria”, “Down In The Past”, “Good Times” oder “Dance With Somebody” nicht fehlen. Mando Diao lieferten eine tolle Show ab, mit viel Bewegung auf der Bühne. Nicht zuletzt überzeugte Björn Dixgård mit seiner markanten Stimme.

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.