Live: Blutengel (Support: Massive Ego) – Oberhausen Turbinenhalle – 26.11.2017

Turbinenhalle Oberhausen, ein atmosphärischer Ort! Totensonntag, das passende Datum.
Über die Anlage trällern die NoAngels ihre Hits…warum auch immer.

Pünktlich um 20.00 Uhr eröffnete die britische Darkwave-Formation Massive Ego schon unter begeistertem Applaus den Abend. Die Fans wussten, was sie erwartet und die Halle war schon gut gefüllt. Nicht nur optisch auffallend zeigte Sänger Marc Massive schnell, was Bühnenpräsenz bedeutet. Songs wie „She Uses Sex“ und „Beautiful Suicide“ des gleichnamigen aktuellen Albums waren ebenso dabei wie eine kurze Demonstration der bisher gelernten deutschen Sprache durch den Keyboarder zur Belustigung aller anwesenden ca. 1000 Fans. Das Set endet nach gut 50 Minuten mit einem Dank an die Crew, welche die Band während der Tour begleitet und unterstützt hat.

Bei Blutengel war die Stimmung des Dunkelvolkes in der Oberhausener Turbinenhalle auf dem Höhepunkt angelangt. Frontmann Chris Pohl und Sängerin Ulrike Goldmann legten sofort los und zogen die Fans in ihren Bann. Aber auch Keyboarder Scott von Massive Ego durfte nochmal auf die Bühne – wenn auch mit Halsband und geführt von zwei leicht bekleideten Damen. Bei letzten Konzerten ist halt immer irgendetwas anders. So zwang diese Showeinlage selbst den sonst so kühlen Chris Pohl zu einem lauten Lachen. Auf der Bühne fehlten auch die bekannten Videoleinwände nicht, über die während der gesamten Zeit weitere optische Untermalung geliefert wurde. Tänzerinnen zeigten abwechslungsreiche Kostüme, ihr Können mit diversen Feuershowelementen oder sahen einfach gut aus.

Das Set umfasste Hits wie „Welcome to your new life“, „Engelsblut“ und endete zunächst mit „Leitbild“. Doch selbstverständlich mussten die Fans nicht lange nach Zugaben rufen – insgesamt vier weitere Stücke gab es noch zu hören. Zum Abschluss ließ „Reich mir die Hand“ nochmal die Halle toben. Bei der Verabschiedung nutzte Chris Pohl dann die Chance, sich bei allen Musikern, Tänzerinnen und Crewmitgliedern ausführlich zu bedanken, immerhin war dies das Abschiedskonzert dieser Tour. Und zum Schluss fanden sich dann sämtliche Mitwirkenden samt Massive Ego nochmal auf der Bühne ein und feierten den großartigen Abend.
Blutengel haben auch auf dieser zweiten Tour zu ihrem Album „Leitbild“ wieder gezeigt, dass sie zu Recht zu den Topacts der Szene gehören.

Fotos: KTD Photography
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular

Mehr zu Blutengel, Massive Ego!
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2018 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?