Live: Beyond The Black (Support: Beast In Black & Kobra And The Lotus) – Matrix Bochum – 16.12.2017

Am Samstag, den 16. Dezember, hieß es in der Matrix Bochum: Willkommen zur “Lost In Forever” Tour. Unter diesem Motto sind Beyond The Black aktuell live unterwegs, um auch in Bochum einen Zwischenstopp einzulegen. Im Vorprogramm waren Beast In Black und Kobra And The Lotus am Start.
Der Abend startet mit Heavy Metal aus Helsinki von Beast In Black, die Songs aus ihrem Debütalbum “Berserker” präsentieren. Es handelt sich hierbei um die neue Band um den ehemaligen BATTLE BEAST-Gitarristen und Songwriter Anton Kabanen. Während sie die Bühne betreten, stecken leider noch viele Gäste beim Einlass fest, da sich dort eine lange Schlage gebildet hat. Die Matrix ist deshalb erst zur Hälfte gefüllt, was sich dann im Laufe des Auftrittes zum Glück ändert. Dafür war die Stimmung umso besser. Beast In Black zeigen einen Mix aus hymnisch-melodischen Parts, Power-Metal und Synthie-Sounds, der gut beim Publikum ankommt. Sie werden deshalb mit einem langen Applaus und lauten Rufen verabschiedet.

Kobra And The Lotus ist den meisten Gästen bereits ein Begriff. Die kanadische Heavy-Metal-Band feiert nun bald ihr 10-jähriges Bestehen. Schnelle und melodische Klänge, aber auch Gothic Metal und Hard Rock fließen in ihre Tracks ein. Dass Frontfrau Kobra Paige eine klassische Gesangsausbildung besitzt, wird nicht nur in all ihren Songs deutlich, sondern ist auch mit das Aushängeschild der Band. Kobra And The Lotus liefern einen tollen Auftritt ab und haben sicherlich die ein oder anderen neuen Fans dazugewinnen können.

Nach einer letzten Umbaupause ist es dann soweit. Es wird dunkel in der Matrix Bochum und die ersten Töne des Intros erklingen. Für den Rest des Abend heißt es nun: Symphonic Metal aus Deutschland! Beyond The Black starten ihr Set mit “Lost In Forever”, dem Titeltrack ihres letzten Albums. Die junge, sympathische Band um Frontfrau Jennifer Haben begeistert die Menge. Denn sie beweisen auch dieses Mal wieder, dass filigrane Gothic-Melodien und kräftige Gitarrensolos auf eine Bühne gehören. Die Fans und auch die Band selbst haben sichtlich Spaß. Female Fronted Metal mit Beyond The Black? Immer wieder gerne!

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?