Lemaitre im Februar 2017 in Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Die aktuellste EP des Osloer Duos heißt „Afterglow” und trifft die Wirkung Lemaitres sehr gut. Man höre zum Beispiel die Killersingle daraus, „We Got You”: Ein perfekter Sommerhit, catchy, mit diesem Finger-in-die-Luft-Sound, der die Kids auf der ganzen Welt kriegt.

Sogar gepfiffen wird darin. Und trotzdem beißt sich diese Nummer bis in den Herbst fest, glüht nach, entwickelt einen „Afterglow”, der dieser EP den Titel gibt. Und das liegt eben daran, dass Ulrik Denizou Lund und Ketil Jansen keine Popmusik von der Stange liefern, sondern im sanften Gewand der Eingängigkeit mehr Ideen verstecken, als so mancher Pop-Act auf einem ganzen Album. Und weil Lemaitre in ihrem Oeuvre immer wieder Haken schlagen und viele Stile bedienen.

„Haze”, von der gleichen EP zum Beispiel ist mal ein melancholisch vernebelter Popsong, der die Stimme der jungen Sängerin Phoebe Ryan ganz wundervoll ins Szene setzt, und mal ein Partymonster, das einen kurze aus der Trance reißt. Wie man das so schlüssig zusammen bekommt, wissen auch nur die beiden.

02.02.2017 Berlin – Bi Nuu
07.02.2017 München – Kranhalle

Tickets für die Shows gibt es ab Freitag, den 28. Oktober ab 14 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Weitere Infos unter lemaitremusic.com, facebook.com/lemaitremusic, twitter.com/Lemaitremusic, youtube.com/user/LemaitreMusic, soundcloud.com/serious-url.

Quelle: FKP Scorpio

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.