Korn: Am 13.09. kommt das neue Album “The Nothing”, hier gibt’s die erste Single “You’ll Never Find Me“

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Seid ihr bereit für eine Reise ins Nichts? Korn nehmen euch mit, auf ihrem neuen Album“The Nothing”, das die Band für den 13. September angekündigt hat. Macht euch bereit für einen Trip, den ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet – hier ist ein Statement von Frontmann Jonathan Davis zur kommenden LP.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Tief im Inneren unserer Erde lebt eine gewaltige Kraft. Die wenigsten wissen von den Ausmaßen und der Bedeutung dieses Ortes, an dem Gut / Böse, Glückseligkeit / Qual, Verlust / Gewinn und Hoffnung / Verzweiflung als Einheit existieren und in jedem Augenblick unseres Lebens an uns ziehen. Es ist nicht etwas, das wir wählen oder steuern können, vielmehr ist es ein Bewusstsein dieser „Präsenz“, das uns mit jedem Atemzug umgibt, als würden wir ständig beobachtet. Es ist der Ort, an dem schwarze und weiße Energien sich um unsere Seelen legen, unsere Emotionen, Entscheidungen, Perspektiven und schlussendlich unsere Existenz als solche formen. Wie durch ein Wunder, gibt es in diesem Strudel einen kleinen Bereich – und es ist der einzige Ort, wo zwischen diesen dynamischen und polarisierenden Kräften eine Balance herrscht –, an dem die Seele ihre Zuflucht findet. Willkommen im… THE NOTHING.”

Los geht die Reise heute mit der ersten Single “You’ll Never Find Me“, die überall als Stream / Download erhältlich ist und von einem Visualizer begleitet wird, den ihr unten seht. “The Nothing” kann ab heute vorbestellt werden, über www.kornofficial.com sind zudem exklusive Bundles erhältlich. Produziert vom Grammy-ausgezeichneten Nick Raskulinecz, folgt das Album auf die 2016 veröffentlichte LP THE SERENITY OF SUFFERING, die auf Platz 3 der deutschen Charts kam und die Grammy-nominierte Single “Rotting In Vain” enthielt.

Tracklisting “The Nothing”:

1. The End Begins
2. Cold
3. You’ll Never Find Me
4. The Darkness is Revealing
5. Idiosyncrasy
6. The Seduction Of Indulgence
7. Finally Free
8. Can You Hear Me
9. The Ringmaster
10. Gravity Of Discomfort
11. H@rd3r
12. This Loss
13. Surrender To Failure
-Warner Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.