Start a Change – KATE RENA ist zurück!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Singer-Songwriterin KATE RENA aus Düsseldorf lässt fast 3 Jahre nach ihrem letzten Release wieder von sich hören.

Corona-bedingt macht sie es diesmal einfach anders herum und hat bereits vor Veröffentlichung ihrer neuen Single “Start a Change” das dazugehöriges Live-Session-Video herausgebracht.  Warum? “Um Menschen im Lockdown eine Freude zu machen, ihnen das Durchhalten zu erleichtern und vielleicht auch etwas Motivation zu schenken, sich neu zu erfinden”. Denn der Titel “Start a Change” im folkigen Country-Gewand handelt von Veränderungen, den großen wie den kleinen. Und er handelt vom Anfangen. Die Botschaft: “Egal wie groß oder klein die Veränderung ist, die wir uns für unser Leben herbei wünschen: Es liegt immer an uns selbst, sie zu beginnen. Bevor es zu spät ist.”

Das von Rhein unplugged produzierte Live-Session-Video zu dem Song gibt es seit dem 19. April auf YouTube zu sehen. Die dazu gehörige Studio-Single erscheint am 15. August 2020 auf allen Streaming-Kanälen. Für den Herbst/Winter 2020 sind weitere Veröffentlichungen geplant.

Als Solo-Live-Act und Hochzeitssängerin ist KATE RENA von der Corona-Krise natürlich ebenso betroffen, wie viele andere Künstler. Die Zeit im Lockdown hat für sie jedoch auch eine spannende Kooperation mit dem Stuttgarter Rockabilly-Gitarristen Revin Ravens hervorgebracht, der eine wundervolle Duett-Version von Amos Lee’s “Arms of a Woman” entsprungen ist. Diese erscheint bereits am 15. Juli 2020 im digitalen Vertrieb und entschädigt für die lange Durststrecke, die bis zum Single-Release am 15. August verbleibt.

Es empfiehlt sich also dringend, der sympathischen Sängerin auf Spotify & Co. zu folgen, um nichts zu verpassen.

Mehr unter: www.kate-rena-music.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besucht KATE RENA im Netz:
Website: https://www.kate-rena-music.de
Facebook: https://www.facebook.com/katerenamusic
Instagram: https://www.instagram.com/katerenamusic
Youtube: https://www.youtube.com/katerenamusic
Distrokid: https://distrokid.com/hyperfollow/katerena/start-a-change

Wir sagen: “Stell dich, deine News und deine Musik der Musikiathek Community vor!”. Dieser Beitrag wurde im Rahmen unserer Corona-Aktion von den Künstlern/Bands selbst eingereicht. Du bist ebenfalls Künstler / in einer Band und möchtest hier kostenlos veröffentlicht werden? Das geht im Mitgliederbereich von Music-Basecamp.

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.