KANE STRANG im Mai in Berlin

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vor etwa einem Jahr veröffentlichte KANE STRANG seine erste Platte „Blue Cheese”. Die war so poliert und einzigartig gut produziert, dass sich der NME wunderte, wie man etwas derart Schönes denn ausschließlich in seinem Schlafzimmer aufnehmen könne. Jetzt hat der Mann aus Dunedin in Neuseeland einen neuen Track online gestellt.

„Oh So You’re Off I See” ist nicht nur der Vorgeschmack auf das kommende zweite Album, sondern zeigt auch, was möglich wird, wenn man ihm Zeit im Studio und Zugang zu aufwendigerer Technik gewährt und ihm eine Band zur Seite stellt, mit der er zusammenarbeiten kann – dieselbe übrigens, mit der er auch auf Tour gewesen ist. KANE STRANG hat eine Vision, wie seine Musik klingen soll, und auch wenn man seine ersten Versuche ziemlich perfekt findet, muss man konstatieren: Es wird immer besser. „Kane hat ein Talent dafür, in grobem Gestein Diamanten zu finden”, schrieb Pitchfork, „in seinen Songs wirkt sogar das Bescheidene heroisch.” Das trifft es beängstigend genau.

Seine Lieder sind so brillant wie eine Kette aus glitzernden Edelsteinen. Zusammen mit seiner Band schafft der Neuseeländer es, diese Schönheit auch auf die Bühne zu transportieren. Perfekte Songs für einen perfekten Abend, wenn KANE STRANG im Mai zu einem exklusiven Konzert nach Berlin kommt.

22.05.2017 Berlin – Privatclub

Tickets gibt es ab sofort für 12,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter kanestrang.bandcamp.com/, facebook.com/kanestrang/, twitter.com/kanestrang und soundcloud.com/kanestrang.

Quelle: FKP Scorpio

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.