fbpx

Judas Priest veröffentlichen am Freitag ihr neues Album „Firepower“

Es gibt nur wenige Heavy-Metal-Bands, deren Karriere derart reich an Höhepunkten war (und ist) wie die von Judas Priest. Ihre Präsenz und ihr Einfluss sind stark wie eh und je: Ihr bislang letztes Album „Redeemer of Souls“, das im Juli 2014 erschien, bescherte der Band die höchsten Chartplatzierungen ihrer fast 40-jährigen Karriere (u.a. Platz drei in den deutschen und Platz sechs in den US Charts), 2010 erhielten die Briten einen Grammy in der Kategorie „Best Metal Performance“, 2006 wurden sie mit den „VH1 Rock Honors“ geehrt und 2017 für die „Rock And Roll Hall Of Fame“ nominiert.

Neues Album und Welttournee im März
Am 9. März erscheint nun mit „Firepower“ endlich das 18. Studioalbum der Band, das von Andy Sneap (Accept, Saxon, Opeth, Amon Amarth, Megadeth, Kreator etc.) und Legende Tom Allom (Judas Priest, Black Sabbath, Def Leppard, Genesis etc.) produziert wurde. Im Anschluss an die Veröffentlichung bricht die Band zu ihrer „Firepower 2018 World Tour“ auf. Mit „Firepower“ liegt jetzt der bereits zweite Vorabsong vor. Hört gleich mal rein!
-Sony Music-

Mehr zu Judas Priest!
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2018 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account