Jeremy Zucker und Chelsea Cutler veröffentlichen zweite gemeinsame EP “brent ii”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Nach den riesigen globalen Erfolgen, die die EP “brent“ von Jeremy Zucker zusammen mit Chelsea Cutler feiern konnte, haben die zwei Wunderkinder eine Fortsetzung dieses intimen Projekts mit der EP “brent ii“ und der Single Auskopplung “emily“ veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jeremy erzählt: “Es ist immer noch so surreal, auf die Musik zurückzublicken, die wir für Brent gemacht haben. Wir waren ein paar Tage lang in einem Raum, und es war eine Menge Arbeit, aber es war einfach eine natürliche Symbiose. Ich denke, bereits als wir damit fertig waren wussten wir, dass wir es wieder tun würden.”. Es war nach zwei Jahren, Jeremys Debütalbum “love is not dying“ und Chelseas Album Premiere “How To Be Human” endlich Zeit für ebendiese Reunion. In der Zwischenzeit sahen die beiden Wunderkinder ihre Songs zahlreich als Hinterlegung von TikToks oder waren damit beschäftigt Fernsehauftritte zu spielen.
Die EP enthält fünf Tracks, darunter auch die Single Auskopplungen “this is how we fall in love“, sowie “emily“, in welcher die beiden Künstler symbiotisch verschmelzen. Anschließend zeigen sie in “brooklyn boy“ und “stars“ ihre individuellen Stärken, um schlussendlich in “parent song“ mit einem Gefühl aus Liebe und Zusammenhalt zusammenzukommen.
“brent ii” ist ab sofort in digitaler Form erhältlich.
-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.