Halsey veröffentlicht viertes Studioalbum “If I Can’t Have Love, I Want Power”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Endlich ist es soweit: Halsey hat ihr lang ersehntes Album “If I Can’t Have Love, I Want Power“ veröffentlicht!
Ihr viertes Studioalbum ist eine Hommage an die Selbstbestimmung der Frau und die Freuden und Schrecken der Schwangerschaft. Die Singer/Songwriterin ist vor kurzem selbst Mutter geworden und setzt sich nicht nur auf dem Cover des Albums mit der Schönheit des postnatalen Körpers auseinander. Auch das gesamte Album soll sich für Frauen auf der ganzen Welt stark machen, so Halsey in einem Interview.

Das von Halsey und den Film- und TV-Komponisten Trent Reznor und Atticus Ross geschriebene Album beinhaltet 13 Tracks, unter anderem die Selbstbestimmungshymne “I Am Not A Woman, I’m A God“, welche auf eine wunderschöne Art Selbstliebe thematisiert.

Darüber hinaus konnten einige Fans auf der ganzen Welt das innovative Filmprojekt, welches das Album begleitet in einigen Kinos mitverfolgen und so dem lang erwarteten Comeback entgegenfiebern.

“If I Can’t Have Love, I Want Power” ist ab sofort als CD, LP oder exklusives Merch-Bundle verfügbar!
Schaue hier das offizielle Musikvideo zu “I Am Not A Women, I’m A God”:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.