facebook_pixel

Halloween Horror Fest im Movie Park 2016

Der Movie Park lädt ein zum Gruseln! Das Halloween Horror Fest 2016 findet nun seit dem 7.10. jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und neuerdings auch Sonntag von 18 Uhr bis 22 Uhr statt. Der Besuch des Events ist im normalen Tageseintritt inbegriffen. Mittlerweile findet das Halloween Horror Fest zum 18. Mal statt und zieht jedes Jahr aufs neue unzählige Besucher an.

Die Gäste können wieder so einiges entdecken:
Seit Juni gibt es einen neuen Blickfang im Movie Park. In der Horror-Attraktion „The Walking Dead Breakout“ sorgen Beißer für Angst und Schrecken. Für einen Aufpreis von 5 Euro können sich die Besucher dieses Grusellabyrinth begeben – wenn sie sich trauen. Vor allem jetzt zur Zeit des Halloween Horror Festes erfreut sich das Labyrinth großer Beliebtheit.

Eine weitere Neuigkeit ist das Outdoor Horror-Labyrinth “Campout”. Hier haben Camper ihr Lager aufgeschlagen. Doch irgendetwas stimmt hier wohl nicht ganz… Einlass ist hier ab 12 Jahren.

Um den bekannten Horrorstreifen “Friday the 13th” wird ein 4D Film präsentiert, was dieses Jahr ebenfalls neu ist. Durch die sich ruckartig bewegende Sitze, kleine Wasserspritzer und Windeffekte verstärken sich die Angstsituationen des Films umso mehr. Einlass ist hier ab 18 Jahren.

Wie jedes Jahr werden auf den Straßen des Movie Park Germany ab 18 Uhr zahlreiche Zombies umherlaufen. Aber Vorsicht: Sie sind auf der Suche nach Frischfleisch! Untermalt wird das Ganze durch dramatische Musik, Nebel- und Lichteffekte und natürlich gruseliger Dekorationen auf den Straßen.

Der Movie Park bietet auch für die jüngeren Besucher wieder etwas zu Halloween: Das „Kinder-Halloween“.
Kinder-Halloween bedeutet monsterfreie Zone, und zwar im Nickland. Die Kinder können hier Halloween Bilder malen, sich gruselig schminken lassen oder auch Kürbisse schnitzen.

Insgesamt sind folgende Halloween Mazes dieses Jahr zugänglich: The Walking Dead Breakout, Campout, Insidious, Circus Of Freaks, Deathpital, und das Slaughterhouse.
Halloween Shows: Aaron Hypnose und The Scray Tale Terror
Und der 4D Film “Friday the 13th”

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!

Teile diesen Beitrag:
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2017 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account