Gorillaz: Seht euch jetzt den Director’s Cut des Dokumentarfilms “Reject False Icons” an

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Im Dezember lief “Reject False Icons” für einen Abend in den Kinos, ein Dokumentarfilm, der uns mit hinter die Kulissen der weltweit erfolgreichsten virtuellen Band Gorillaz nimmt. Nun gibt es den Film im Director’s Cut im YouTube-Kanal der Band zu sehen, aufgeteilt in 3 Akte: “Humanz”, “Humanz World Tour” und “The Now Now”. Unten könnt ihr den Film ansehen, der im Jahr 2015 einsteigt, als Gorillaz nach einer fünfjährigen Auszeit wieder zusammenfanden, um im Studio 13 in London an ihrem fünften Studioalbum “Humanz” zu arbeiten.

“Reject False Icons” zeigt das Wirken im Studio mit den Gorillaz-Mitbegründern Damon Albarn und Jamie Hewlett, den Produzenten The Twilite Tone of D /\ P, Remi Kabaka und James Ford sowie einer herausragenden Liste gastierender Künstler, darunter Vince Staples, Jean-Michel Jarre, De La Soul, DRAM, Pusha T, Peven Everett, Little Simz, Jamie Principle, Yasiin Bey, Bootie Brown, Cheick Tidiane Seck, Graham Coxon, Pauline Black, Zebra Katz, Danny Brown, Ben Mendelson, Kelela, Jehnny Beth, Hypnotic Brass, Junior Dan, Shaun Ryder, Mavis Staples, Sidiki Diabete und Noel Gallagher.

Regisseur Denholm Hewlett folgte der Band drei Jahre lang auf Schritt und Tritt, begleitete die Entstehung zweier von der Kritik gefeierter Alben, “Humanz” und “The Now Now”, sowie die bisher ambitionierteste Welttournee der Band mit Konzerten quer durch Europa, Nordamerika, Südamerika und Mexiko, abgerundet mit den bandeigenen Demon Dayz Festivals im UK und den USA. Das Resultat ist der erste komplett ungehinderte Zutritt in die Welt von Gorillaz und ihrer erweiterten Familie, mit nie zuvor gezeigtem Filmmaterial, in dem das Virtuelle auf das Reale trifft und das wundersame Chaos des Lebens unter den wachsamen Augen von Murdoc Niccals (Bass), Noodle (Gitarre), Russel Hobbs (Drums) und 2D (Gesang) eingefangen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

-Warner Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.