Gorillaz: Am 23.10. kommt Teil 1 des Song-Machine-Projektes – mit vielen hochkarätigen Gästen

Mehr zu Gorillaz

An fünf Episoden des aktuellen “Song Machine”-Projektes von Gorillaz durften wir uns bereits erfreuen. Wir sind mit Noodle, 2D, Murdoc und Russel nach Marokko und Paris, London und an den Comer See gereist sowie durch das Labyrinth eines Arcade Games. Nun gibt es mit “Strange Timez” eine weitere Episode aus dem Cartoon-Musik-Apparillo namens Song Machine, als Gast ist niemand Geringeres als The-Cure-Frontmann Robert Smith mit von der Partie. Im Video finden sich unsere Helden auf dem Mond wieder, in komplettem, prachtvollem Jamie-Hewlett-Technicolour, wo sie um die nächtliche Welt kreisen, bis die Sonne aufgeht – und eine Botschaft in den Mond geschrieben steht: “Be The Change”.

Und als wäre das nicht genug, kündigen Gorillaz heute außerdem die komplette Sammlung “Song Machine: Season One – Strange Timez” für den 23. Oktober an, mit physischen Veröffentlichungen auf Standard-CD, Vinyl und Kassette, plus den 17-Track Deluxe- und Super Deluxe Boxsets. Und nicht zu vergessen der prall gefüllte, komplett farbige, einzigartige 210-Seiten-Almanach, dem allerersten Jahresbuch von Gorillaz.

“Song Machine” ist ein fortlaufender und sich ständig weiterentwickelnder Prozess, in dem eine wachsende Liste an Kreativpartnern unseren vier Freunden Gesellschaft leistet, live aufgenommen in den Kong Studios und darüber hinaus. Das Ergebnis ist eine umfangreiche Sammlung von 17 Tracks, die eine Vielzahl von Sounds, Stilen, Genres und Eigenarten von einem atemberaubenden Line-up an Gästen umspannt, darunter Beck, Elton John, Fatoumata Diawara, Georgia, Kano, Leee John, Octavian, Peter Hook, Robert Smith, Roxani Arias, ScHoolboy Q, Slaves, Slowthai, St Vincent und 6LACK, außerdem CHAI, EARTHGANG, Goldlink, Joan As Police Woman, JPEGMAFIA, Moonchild Sanelly, Unknown Mortal Orchestra, Skepta und natürlich Tony Allen.

gorillaz 1024x1024 - Gorillaz: Am 23.10. kommt Teil 1 des Song-Machine-Projektes – mit vielen hochkarätigen Gästen

Am 12. und 13. Dezember kann man sich auf SONG MACHINE LIVE freuen, eine einzigartige Mischung aus Visuals und Gorillaz Live-Performance mit Songs von Song Machine: Season On – Strange Timez, die erstmals live zu hören sein werden, zu verfolgen über einen globalen Livestream in drei Zeitzonen bei LiveNow. Weitere Infos gibt es hier.

Song Machine: Season One – Strange Timez – FORMAT-INFOS:

Standard: (11 Tracks) CD & 12” Vinyl & digitaler Download; Deluxe Vinyl Edition: (17 Tracks) Hardcover-Kunstbuch und 3x Kunstdrucke, 2x 12” Vinyl, CD, digitaler Download; Limited Edition Super Deluxe Edition: (17 Tracks) Hardcover-Kunstbuch, 2x 12” Vinyl, 11x 7” Vinyl, 11x Kunstdrucke, CD, Spieluhr, plus digitaler Download); Song Machine Mixtape-Kassetten: 4x, Charakter-kuratiert, jede wählt 11-12 Tracks von der Deluxe Edition aus.

Song Machine: Season One – Strange Timez – KOMPLETTES TRACKLISTING:

1. Strange Timez (ft. Robert Smith)
2. The Valley of The Pagans (ft. Beck)
3. The Lost Chord (ft. Leee John)        
4. Pac-Man (ft. ScHoolboy Q)
5. Chalk Tablet Towers (ft. St Vincent)
6. The Pink Phantom (ft. Elton John and 6LACK)
7. Aries (ft. Peter Hook and Georgia)
8. Friday 13th (ft. Octavian)
9. Dead Butterflies (ft. Kano and Roxani Arias)
10. Désolé (ft. Fatoumata Diawara) (Extended Version)
11. Momentary Bliss (ft. slowthai and Slaves) 

Deluxe – TRACKLISTING:

1. Strange Timez (ft. Robert Smith)
2. The Valley of The Pagans (ft. Beck)
3. The Lost Chord (ft. Leee John)        
4. Pac-Man (ft. ScHoolboy Q)
5. Chalk Tablet Towers (ft. St Vincent)
6. The Pink Phantom (ft. Elton John and 6LACK)
 7. Aries (feat. Peter Hook and Georgia)
8. Friday 13th (ft. Octavian)
9. Dead Butterflies (ft. Kano and Roxani Arias)
10. Désolé (ft. Fatoumata Diawara) (Extended Version)
11. Momentary Bliss (ft. slowthai and Slaves)
 12. Opium (ft. EARTHGANG)
13. Simplicity (ft. Joan As Police Woman)
14. Severed Head (ft. Goldlink and Unknown Mortal Orchestra)
15With Love To An Ex (ft. Moonchild Sanelly)
16. MLS (feat. JPEGMAFIA and CHAI)
17. How Far? (ft. Tony Allen and Skepta)

Gorillaz Present Season One of Song Machine: ✨”STRANGE TIMEZ”✨

Pre order now: https://store.gorillaz.com/

-Warner Music-

Mehr zu Gorillaz
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?