Rückblick: Gerrit Hoss mit seinem Album “Platt”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

6 Jahre ist es bereits her, dass Gerrit Hoss mit “Platt” sein letztes Album veröffentlichte. Gerrit Hoss ist Vollblut-Musiker aus dem Norden Deutschlands, dazu noch Autor und Moderator. Mit seiner Live-Band sorgte er bereits auf zahlreichen Bühnen und Festivals für beste Stimmung bei heißesten Temperaturen: Von Föhr bis St. Peter-Ording, von Lüneburg bis Wacken, vom Hamburger Hafengeburtstag bis zum Werner Rennen in Hartenholm ließ er ausnahmslos begeisterte Menschen zurück.

2015 veröffentlichte er sein Album “Platt”. Einige seiner Songs schafften es damals bereits vor Album-Veröffentlichung ins Radio. Seitdem ist Gerrit Hoss regelmäßig im TV oder Radio zu sehen und zu hören. Auf dem Album sind 11 Songs zu finden. Die auf Spotify meist-gestreamtesten Songs sind “In disse Tied”, “Dat du mien Leevste büst” und “Nix mehr to verleern”. Reinhören könnt ihr direkt hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sichert euch das Album >hier<

– Der Themenvorschlag wurde über die Aktion in unserem Kalender 2021 gewünscht von tanjafruggel. Jeder Vorschlag bei der Mai-Aktion bekommt einen Platz hier auf der Website, sowie auf Facebook und in der Instagram Story. Viel Spaß euch beim Entdecken neuer Musik! –

Besucht Gerrit Hoss im Netz:
Website
Facebook
Instagram

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.