Fotoübersicht: Eisheilige Nacht Bochum Ruhrcongress – 26.12.2016

Auch dieses Jahr haben Subway To Sally wieder die „Eisheiligen Nächte“ veranstaltet, die mittlerweile nicht mehr aus der Szene wegzudenken sind. 2016 waren die erfolgreichen Folk Metaller Eluveitie, die Dark Rocker Lord Of The Lost und Vroudenspil aus München dabei.

In den Abend startet deutsche Folk-Band Vroudenspil. Die 7-köpfige Band heißt das Publikum willkommen auf ihrem Narrenschiff im Ruhrcongress Bochum. Mit ihrem lockeren Freibeuter Folk führen sie die Meute vor der Bühne durch Zeiten und Gezeiten. Das Publikum lässt sich schnell zum Klatschen und Mitsingen animieren.

Nach einer kurzen Umbaupause betreten die deutschen Dark-Rocker von Lord Of The Lost die Bühne. Die Hamburger Band um Frontmann Chris Harms sorgt mit Songs wie “The Love Of God”, “Full Metal Whore”, “Six Feet Underground” oder “La Bomba” für gute Stimmung im Publikum. In Gedenken an George Michael spielen sie am heutigen Abend den Song “Last Christmas” an.

Mit Eluveitie ist nun eine schweizerische Pagan/Folk-Metal-Band an der Reihe. Nachdem sie sich im Mai diesen Jahres von einigen Mitgliedern trennen mussten, steht das neue Line-up nun fest. Die neuen Mitglieder werden nach und nach auf der offiziellen Eluveitie Website vorgestellt. In Bochum spielen sie Songs aus ihrem aktuellen Album “Origins”, sowie auch ältere beliebte Tracks wie beispielsweise “A Rose For Epona” oder “Inis Mona”.

Anschließend betreten die Gastgeber Subway To Sally die Bühne. Sie heißen seit einiger Zeit Ally Storch als neues Bandmitglied in ihrem Kreise willkommen. Mit ordentlich Feuer, guter Stimmung, einem Mix aus alten und neueren Songs sorgen sie für die richtige Atmosphäre im Ruhrcongress. Songs wie “Kleid aus Rosen”, “Eisblumen”, “Falscher Heiland” oder “Tanz auf dem Vulkan” dürfen bei der Eisheiligen Nacht natürlich nicht fehlen.

Subway To Sally sorgen an diesem Abend für einige Überraschungen und bescheren dem Publikum einen tollen Abend in Bochum. Auch nächstes Jahr werden die Eisheiligen Nächte wieder voll durchstarten. Mit dabei sind neben Subway To Sally u.a. Mono Inc. und Feuerschwanz. Kommt vorbei!

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?