Live / Fotos: The Dark Tenor (Support: On My Isle + Anna Lux) – FZW Dortmund – 21.02.2019

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
The Dark Tenor by David Hennen, Musikiathek-38
The Dark Tenor

The Dark Tenor ist aktuell wieder auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Im September letzten Jahres hat er mit „Symphony of Ghosts“ sein drittes Album veröffentlicht. Da durfte die gleichnamige aktuelle Tour natürlich nicht lange auf sich warten lassen. Am heutigen Donnerstagabend machte er in diesem Rahmen Halt im Dortmunder FZW.

Als Support sind On My Isle, Piano Pop aus Braunschweig, und Anna Lux, Dark Rock aus der Schweiz, am Start.
On My Isle, das sind Sänger Hendrik Beye in Begleitung seines Live-Pianisten. Sie präsentieren einige Songs aus dem Debüt-Album „A Travelled Soul“. Mit ruhigen, emotionalen Songs und der markanten Stimme von Hendrik sorgen sie für einen angenehmen Einstieg in den Abend. AnnA Lux haben vergangenes Jahr ihr Debüt Album “WUNDERLAND” veröffentlicht. Durch ihren Spagat zwischen Dark Rock und deutschem Pop-Rock sorgen sie für einen tollen Auftritt. Die beiden Supports kommen bereits gut an.

The Dark Tenor by David Hennen, Musikiathek-33
The Dark Tenor

Als The Dark Tenor mit seiner Band die Bühne betritt, wird er herzlich vom Publikum empfangen. Auch wenn das FZW bestuhlt ist, dauert es nur ein paar Sekunden, bis alle stehen und mitklatschen. Mit seinem dritten Album lädt er live in Dortmund zu einem Besuch in eine geheimnisvolle Welt ein. “Erinnerungen sind wie Geister aus der Vergangenheit. Manche tauchen urplötzlich wie aus dem Nichts auf, um uns mit hässlichen Bildern zu quälen, andere sind immer da und begleiten uns wie gute Freunde durch das Leben. Sie spenden Kraft und Trost. Doch sie alle verändern sich mit der Zeit: Während einige langsam verblassen, wechseln andere ihre Farbe und Form. So lange, bis sie sich irgendwann gegenseitig überlagern und zu einer einzigen großen Symphonie verschmelzen – der Symphony of Ghosts”. – so hieß es vorab.
Er präsentiert Klassik-Crossover in einer beeindruckenden Liveshow. Nach dem heutigen Konzert in Dortmund stehen nun noch Bielefeld (22.2.) und Hamburg (23.12.) an. Wer die Möglichkeit hat, sollte auf jeden Fall vorbeischauen.

Fotos: David Hennen   
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

1 Kommentar zu „Live / Fotos: The Dark Tenor (Support: On My Isle + Anna Lux) – FZW Dortmund – 21.02.2019“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.