Live/Fotos: Michael Patrick Kelly – Musik- und Kongresshalle Lübeck – 26.05.2018

Michael Patrick Kelly n Lübeck 26.05.18 (26 von 32)

Foto: Jenny Dhaouadi

Lübeck – die Stadt der sieben Türme mit ihrer einladenden Altstadt, hatte am 26.05.18 musikalischen Besuch. Michael Patrick Kelly tourt gerade mit seiner „iD-Tour 2018“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und machte auch Halt in Lübeck. Er lud ein in die Musik- und Kongresshalle (MuK), die an diesem Abend ausverkauft war. Um 19:00 Uhr begann der Einlass und die Fans, die freudiger Erwartung und bester Laune waren, strömten in die MuK.

Punkt 20:00 Uhr erklang das Intro und die Band betrat die Bühne. Das Licht ging aus, einzelne Scheinwerfer waren im Wechsel auf die Band gerichtet, bis schließlich die Stimme von Michael Patrick Kelly erklang. Im ersten Moment war er nicht zu sehen, bis der Spot auf ihn gerichtet wurde, auf der Bühne liegend. Er lebt seine Songs und die Musik, was bereits bei den ersten Liedern direkt klar wurde.

Nach den ersten drei Songs erzählte er unter anderem von seiner Zeit als Kind „Ich kann mich noch erinnern, als kleiner Bub hier auf den Rathausmarkt musiziert zu haben.“ Ebenso fragte er die Lübecker, was hier so besonders ist und der Fan Lars sagte „kaputte Brücken“. Das Publikum verstand den Wink natürlich sofort und alle mussten lachen.

Michael Patrick Kelly n Lübeck 26.05.18 (17 von 32)

Foto: Jenny Dhaouadi

Besondere Highlights an dem Abend war der Song „An Angel“, den er nur mit einer Gitarre performte. Die akustische Version kam sehr gut an beim Publikum. Auch bei den jüngeren Fans, die vor der Bühne standen. Nach ein paar weiteren Songs ging er zu ihnen und bestaunte die vielen Geschenke von den Mamas oder auch von den Kindern selbst. Als Dankeschön durften sie sich in der Pause etwas am Merch aussuchen. Der ganze Saal war sehr gerührt von der Geste und applaudierte lautstark. Außerdem gab es eine Hommage an verstorbene Musiker, die via Bild auf die Leinwand projiziert wurde und es wurden eingesendete Fanbilder beim Song „Friends R Family“ gezeigt.

Eine Sache, die man bei Konzerten eher nicht vermuten würde, ist eine Schweigeminute für den Frieden. Michael Patrick Kelly und das Publikum setzten hiermit ein Zeichen. Ein Zeichen für all die Menschen, denen es nicht so gut geht. Die Musik und das Licht fuhren runter… eine Minute voller Ruhe und überall nachdenkliche Gesichter.

Egal ob Fans schon zu früheren Kelly Family- Zeiten, oder nun deren Kinder – alle waren hin und weg von diesem Abend, die Stimmung war einfach grandios.

Fazit: Wer denkt, dass Michael Patrick Kelly eher nur ruhige Musik spielt, hat sich getäuscht. Es ist sehr abwechlungsreich und viele Songs haben Ohrwurmpotential. Poppig, rockig, emotional, tiefsinnig… es ist alles dabei. Eines seiner Konzerte mitzuerleben, lohnt sich allemal!
Was man außerdem noch sagen kann: der Sicherheitsdienst und das Personal rund um die MuK waren sehr nett und hilfsbereit zu allen Anwesenden. Vielen Dank dafür!

Fotos: Jenny Dhaouadi
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

Mehr zu Michael Patrick Kelly!

©2018 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account