Live / Fotos: Maskenball – 15 Jahre Hämatom 2019

Bestes Wetter und sommerliche Temperaturen begleiten uns an diesem Samstag, als wir uns auf den Weg nach Gelsenkirchen zum Amphitheater machen. Hier wird heute gefeiert: 15 Jahre Hämatom! Da laden die Jungs zur Geburtstagssause ein und haben jede Menge Gäste dabei.
Denn Beginn machen apRon pünktlich um 15.00 Uhr.Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019

Wie gewohnt von Schlagzeuger Medusa mit Tröten und Konfetti angeheizt, herrscht bereits bei Beginn bombastische Stimmung im Publikum. Spätestens bei „Gfllt mr ncht mhr“ ist klar: doch, es gefällt! Party in der Menge, Crowdsurfing auf einem kleinen aufblasbaren Krokodil, Spaß auf der Bühne. Was ein Start! Traurig: für Sänger Till ist es eins der letzten Konzerte, bevor dieser die Band Ende des Jahres verlässt, um sich neuen Projekten zu widmen. Nochmal mehr ein Grund, hier alles zu geben!

Im Anschluss betreten Fernando Express die Bühne. Gemischte Reaktionen im Publikum: die einen wirken irritiert und verständnislos, die anderen feiern und huldigen den Schlagertönen durch fröhliches Tanzen und eine Polonaise durch das Publikum. Respekt, dass Fernando Express den Spaß mitmachen und sich als typische Schlagerband den vielen dunkel gekleideten Rock-Fans stellen.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019

West als Nummerngirl hält bei „Mit dem Albatros nach Süden“ den Text auf Pappkarten hoch, zum Schluss gibt’s einen Kniefall samt Handkuss für Sängerin Heidi – ein denkwürdiger Auftritt!
Die nächsten an diesem Tag sind Serum 114, die wieder zu härteren Tönen übergehen und schönsten Punkrock erklingen lassen.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019Hüpfende Fans und ein Moshpit sind der Dank. Wahnsinn, trotz des heißen Wetters lässt sich keiner davon abhalten, richtig abzugehen. Zusätzlich zu den normalen Getränke- und Essensständen gibt es zum Glück auch kostenlos Trinkwasser – auch nötig bei der Hitze, die heute den Hauptgrund dafür liefert, wenn die Sanitäter ausrücken müssen. Energiegeladen rockt die Band aus Frankfurt das Amphitheater. Wer nicht stehen möchte, kann auf den aufsteigenden Rängen bequem Platz nehmen und hat trotzdem beste Sicht.
Ab 18.00 Uhr übernehmen Fiddlers Green das Kommando: es wird Folk-Rock rausgehauen, schnell und laut! Die Fans singen und hüpfen begeistert mit.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019
Noch voller wird es dann bei Eisbrecher. Auf den Stufen ringsum wird längst nicht mehr gesessen, als Sänger Alex mit „Verrückt“ das Set eröffnet. Brachialer Sound, eingängige Rhythmen, harter Bass- so kennen und lieben wir sie! Da Gitarrist Pix am Vortag leider von der Bühne abgestürzt ist (gute Besserung!), wird er heute von Dodo vertreten. Dieser macht seine Sache so super, dass der Auftritt ein voller Erfolg ist.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019

Die Sonne versinkt langsam, die Abenddämmerung bietet einen weiteren Pluspunkt für die grandiose Atmosphäre.
Umbaupause, die Bühne ist mit einem schwarzen Vorhang verhüllt – dann kommen endlich Hämatom auf die Bühne! Angekündigt durch Eminems “Without Me” fällt der Vorhang und mit  “Anti Alles” startet das Geburtstagsset! Heute singt aber auch das Publikum: selbstverständlich wird auch “Happy Birthday” als Ständchen vom Publikum gesungen, was die Band sichtlich freut. Obwohl der Abend so schön geplant war, gibt es leider Störungen: zweimal muss die Band den Auftritt unterbrechen. Grund: starker Regen und Gewitter haben die Hitze abgelöst, der Blitz hat eingeschlagen. Passiert ist zum Glück niemandem etwas, so dass es dann auch bald weitergehen kann. Wie sagt Nord so schön? “Fick das Gewitter!” Einige Effekte, wie zum Beispiel Bassist West mit wirbelndem und brennendem Zopf, den elektrischen Stuhl für Sänger Nord oder dass Süd samt Schlagzeug durch die Menge getragen wird, kennen viele Konzertbesucher bereits von anderen Shows der Jungs, es kommt aber an, steigert die Stimmung – das ist die Hauptsache! Aber es gibt natürlich auch Überraschungen: “Schau sie spielen Krieg” wird zusammen mit Heidi von Fernando Express gesungen, bei “Da Da Da” muss Eisbrecher-Sänger Alex nochmal ran.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019

Auch wird der zweite Süd vorgestellt und einige Songs lang werden nun von zwei Schlagzeugern gleichzeitig gespielt, was in einem Schlagzeugbattle endet (unentschieden, beide sind grandios). Fahnenschwenkende Fans werden auf Schlauchboot und aufblasbarem Einhorn durch die Menge getragen, bei “Lichterloh” werden bunte beleuchtete Luftballons verteilt, sehr viele emotionale Momente. Den Abschluss dieses Abends bildet “Leck mich”, hier werden alle Bands des Tages, der Freak-Fanclub und die Leute, die sonst hinter den Kulissen stehen, auf die Bühne geholt.

Live / Fotos: Maskenball - 15 Jahre Hämatom 2019

Ganz schön voll ist es da, als die letzen Töne verklingen. Ein wunderbarer Tag, auf die nächsten 15 Jahre, herzlichen Glückwunsch!

Fotos: KTD Photography
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2019 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?