Live/Fotos: Marteria (Support: 3Plusss) – Phoenixhalle Dortmund – 11.03.2018

Marteria spielt in der ausverkauften Phönixhalle Dortmund. Als Support war 3Plusss am Start.
Dortmund, Sonntagabend und die Phönixhalle ist gefüllt mit rund 3600 Marteria Girls und Boys. Der sympathische Deutschrapper betritt die Bühne und startet nach einem Intro mit seinem Hit „Aliens“ in sein Set. Es wird laut, alle Scheinwerfer sind auf Anschlag und die Fans feiern.

Leider schafft der Song nur Dreiviertel seiner Länge. Ein dumpfer Knall und die gesamte Phönixhalle ist schwarz. -Stromausfall- nur nur Stimmungslicht durch die Notbeleuchtung. Aber Marteria Fans lassen sich von sowas nicht abschrecken und 3600 Fans singen den Song zu Ende.
Nach einer 10 Minütigen Unterbrechung wird’s wieder hell in der Halle und Marteria inkl. seiner Band fetzen los.

Die Stimmung ist bombastisch und Dortmund feiert auf der Bühne und auch davor eine riesige Party.
Neben Songs wie „LilaWolken“, „OMG“, „Das Geld muss weg“ oder auch „El Presidente“ ist auch Marsimoto (Marteria Pseudonym) ein Teil seiner Show.
Durchweg ein grandioser Konzertabend der Lust auf mehr macht.

Fotos: Angelina Ouchani
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

Mehr zu 3Plusss, Marteria!
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2018 Musikiathek - Sebastian Hitzel, David Hennen GbR

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?