Bericht / Fotos: Lina – Warsteiner Music Hall Dortmund – 24.03.2019

Mehr zu Lina

UZR Tour! Lina aktuell live auf “Um zu Rebellieren Tour”

Lina by David Hennen, Musikiathek-17

Am heutigen Abend ist Lina im Rahmen ihrer UZR Tour zu Gast in der Warsteiner Music Hall in Dortmund. Das bedeutet: zahlreiche kreischende Teenies und Kids, die den Abend mit ihrem Idol genießen. Lina Larissa Strahl wurde damals vor allem bekannt durch die Rolle als “Bibi Blocksberg” im Kinofilm “Bibi und Tina”. Mittlerweile entert die junge Singer-Songwriterin aber nicht nur die Kinos, sondern mit ihrer Musik auch die Bühnen Deutschlands. Lina veröffentlichte 2018 ihr mittlerweile drittes Studioalbum namens “Rebellin”. Da durfte eine Tour natürlich nicht lange auf sich warten. Seit Anfang März 2019 tourt der junge Teenie-Star nun durch Deutschland. Am 24.03. machte Lina im Rahmen ihrer “Um zu rebellieren Tour” auch Halt in Dortmund.

Lina begeistert bei ihrem Konzert in der Warsteiner Music Hall Dortmund

Lina by David Hennen, Musikiathek-25

Aufgrund der vielen jungen Fans beginnt ein Konzert von Lina immer etwas früher, als man es von anderen Konzerten in der Warsteiner Music Hall gewohnt ist. Um kurz nach 19 Uhr geht es los. Doch man sollte sich keinesfalls vom jungen und vor allem weiblichen Publikum beirren lassen: Lina zeigt heute in Dortmund, dass mehr in ihr steckt, als nur ein “Teenie-Star”. Sie nimmt ihre Fans mit auf ihre eigene Reise durch’s Musikbusiness und ihr Leben – und auch die Eltern klatschen und singen sogar teilweise mit. Zahlreiche Handys gehen während den ersten Songs in die Höhe. Auf ihrer Setlist stehen heute Songs wie “Dynamit”, “Ego” und “Hype”. Lina hat neben ihrer Band auch Tänzerinnen am Start.

Rebellieren für mehr Individualität und für mehr Mut

Lina by David Hennen, Musikiathek-14Mit ihrem Song “Rebellen” startet sie in den Abend. Die Texte sind mit dem neuen Album “Rebellin” reifer und erwachsener geworden. Lina rebelliert für mehr Individualität und für mehr Mut. Einfach mal nicht jeden Trend mitmachen zu müssen, sondern seinen eigenen Weg zu gehen. Einfach: “Gegen den Strom”, im Vertrauen auf einen selbst. Und das kommt beim Konzert in Dortmund gut an.

Studioalben von Lina Larissa Strahl

Bericht: Franziska Hitzel, Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

Mehr zu Lina
0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?