Live / Fotos: Die Kassierer (Support Gravity Rail) – Zeche Bochum – 03.10.2018

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Vorhang auf für eine ordentliche Portion Punk! Die Kassierer spielten am 3. Oktober in der Zeche Bochum – mit Gravity Rail als Support, um dem Publikum vorab einzuheizen. Die Kassierer sind weit über die Punkszene hinaus bekannt. Denn sie sorgen mit ihrem beißenden satirischen Witz für ordentlich Aufmerksamkeit. Die witzigen Texte mit Alltagsbetrachtungen, Wortspielereien, absurden Vergleichen, krassen sexuellen Statements und bizarren Ausflügen in die Sphären des Unerklärlichen.

Das zeigte die Band um Sänger Wölfi heute auch in der Zeche Bochum. Von Songs wie “Blumenkohl am Pillemann”, “Besoffen sein”, über den Allzeit-Kracher “Das Schlimmste ist, wenn das Bier alle ist” standen zahlreiche weitere Mitgröhl-Lieder auf der Setliste.

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.