Live / Fotos: Betontod (Support: Engst & Der Butterwegge) – Stahlwerk Düsseldorf – 01.03.2019

Engst by David Hennen, Musikiathek-7

Engst

Bericht: Betontod sind aktuell auf “Vamos” Tour und haben Engst als Support am Start

Am 1. März ging es für uns ins Stahlwerk Düsseldorf. Denn auch in 2019 heißt es für Betontod weiterhin “VAMOS” – Sie setzen die Tour fort und gehen erneut auf große Reise mit ihrem aktuellen Album! Seit Mitte Februar sind sie bereits unterwegs und legen heute einen Halt in Düsseldorf ein. Als Support haben sie Engst mit dabei. „Wir passen in keine Schublade, wir sind der ganze Schrank” – das passt wohl ganz gut. Sie präsentieren einen Mix aus deutschsprachiger Rockmusik, Pop- Elementen, harten Punkriffs und eingängigen Melodien. Die Energie auf der Bühne überträgt sich direkt auf’s Publikum. Einige Gäste kennen Engst bereits und singen mit. Ein toller Auftritt, der bereits gut für Stimmung sorgt. Der Butterwegge betritt im Anschluss für ein paar Minuten die Bühne. Ein Mann mit Akustikgitarre, ein paar Geschichten und Singer-Songwriter Klängen.

Betontod by David Hennen, Musikiathek-25

Betontod

Betontod zerlegen das Stahlwerk in Düsseldorf

Währenddessen werden im Hintergrund die letzten Dinge für den Auftritt von Betontod vorbereitet. Die fünf Punkrocker haben bereits einiges an Songmaterial zu bieten. Von “Hier kommt Ärger” über “Entschuldigung für Nichts” oder “Viva Punk-Mit Vollgas durch die Hölle” bis, eben, aktuell, “Vamos!” haben Betontod bereits einiges an Songs angesammelt. “Das hätten wir vor 28 Jahren nicht für möglich gehalten und erscheint uns, auch heute noch, surreal” (Frank Vohwinkel). Mit »VAMOS!« haben Betontod im vergangenen Jahr ihr mittlerweile neuntes Studioalbum veröffentlicht.

Das Publikum in Düsseldorf feiert ihre Helden und von Beginn an singen Jung und Alt mit den Punkrockstars aus Rheinberg. Viva Punk, ein Leben lang! Betontod beweisen also wieder einmal mehr, warum sie auch nach so vielen Jahren Bandgeschichte immernoch genau das tun, was sie lieben. Ein toller Abend in Düsseldorf!

Fotos von Betontod, Engst und dem Butterwegge

Fotos: David Hennen
Alle Fotos unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Keine Nutzung / kein Upload der Fotos ohne vorherige Nachfrage und anschließender Genehmigung!
Zum Kontaktformular (für Bands und redaktionelle Verwendung)

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?