EPICA veröffentlichen »The Holographic Principle« am 30. September

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Hollands größte Symphonic Metal-Institution, EPICA, hat die Arbeiten an ihrem neuen Album abgeschlossen. Dieses hört auf den Namen »The Holographic Principle« und wird am 30. September weltweit einmal mehr via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Die Platte wurde mit Joost van der Broek in den Sand Lane Studios aufgenommen. Für den Mix war Jacob Hansen (VOLBEAT, DESTRUCTION) verantwortlich. Das Artwork stammt aus der Feder von Heile.

Die Band kommentiert:
„Unser mit Spannung erwartetes siebtes Studioalbum ist Wirklichkeit. »The Holographic Principle« fühlt sich für uns an wie ein von uns allen mit Blut, Schweiß und Freudentränen erschaffener Schatz. Im vergangenen Jahr haben wir hart gearbeitet, um dieses spezielle Album zu schreiben und aufzunehmen. Wir können es alle kaum erwarten, es mit Euch zu teilen! Begleitet uns auf unserer neuen musikalischen Reise.“

Um die Veröffentlichung von EPICAs brandneuem Album gebührend zu feiern, wird die Band am Samstag, den 01. Oktober, bei ihrem eigenen Festival, dem Epic Metal Fest in Tilburg, Niederlande, auftreten. Sie habenKATATONIA, ihre Labelkollegen FLESHGOD APOCALYPSE und (ebenfalls Landsleute) TEXTURES zu diesem besonderen Ereignis eingeladen. Desweiteren werden STREAM OF PASSION, THE AGONIST, MAYAN, MYRATH, EVIL INVADERS und zu guter Letzt OFF THE CROSS bei EPICAs Releaseshow auftreten.

Quelle: Nuclear Blast

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Keine News mehr verapassen