Die beliebtesten Indie Rock Bands im Überblick

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Die Musikszene hat die verschiedensten Genres zu bieten. Die Bandbreite an Musik aus Deutschland ist groß und die Beliebtheit steht außer Frage, ob Hip Hop, Pop oder Metal. Jeder von uns ist in einem ganz bestimmten Genre “Zuhause”. Unter anderem gibt es zahlreiche Indie Rock Bands, die sich in die Herzen ihrer Fans gespielt haben.

Foto: David Hennen, Musikiathek

Indie Rock steht bei den Musikfans hoch im Kurs und einige Bands füllen die ganz großen Hallen. Ob ruhigere Balladen oder schnellere, tanzbare Songs – Indie Rock Acts können in ihrem Genre nahezu zu allen Stimmungen Songs liefern. In diesem Beitrag findet ihr nun ein paar der in Deutschland beliebtesten Indie Rock Bands. “Independent” bedeutet ursprünglich erstmal “von Major-Plattenfirmen unabhängig”. Diese Bedeutung greift heute viel zu kurz, denn Indie-Rock fasst mehr als das.

Indie Rock Bands im Überblick – Liste

  • Editors
  • Arctic Monkeys
  • Kings Of Leon
  • Mando Diao
  • Franz Ferdinand
  • Bloc Party
  • Maximo Park
  • The Killers
  • The Strokes
  • Interpol
  • The Kooks
  • Kaiser Chiefs
  • The Subways
  • The Wombats
  • Nada Surf

Die beliebtesten Indie Rock Bands ausführlich

Editors
Die Editors sind eine britische Indie Rock-Band und haben sich 2003 in Birmingham gegründet. Gründungsmitglieder der Band waren Tom Smith, Chris Urbanowicz, Russell Leetch und Ed Lay. Im Januar 2005 erreichten sie direkt mit ihrer Debütsingle “Bullets” die britischen Singlecharts. Seitdem bahnten sie sich ihren Weg immer weiter nach oben. Wo zu Beginn Gitarren im Vordergrund standen, hat sich in den vergangenen Jahren durch das Hinzufügen von Synthesizern der Sound etwas verändert, ist elektronischer und moderner geworden. Die Editors sind regelmäßig auf den großen Festivals Deutschlands anzutreffen und begeistern die Indie-Fans jedes Mal aufs Neue. Hier könnt ihr euch die Musik sichern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Arctic Monkeys
Auch diese Band ist in Deutschland sehr beliebt. Die Arctic Monkeys sind eine vierköpfige britische Indie Rock-Band. Seit 2002 machen sie nun gemeinsam Musik. Ihr Debütalbum “Whatever People Say I Am, That’s What I’m Not” veröffentlichten sie im Jahre 2006, welches Platz eins der britischen Charts erreichte. Mit 363.735 verkauften Alben allein in Großbritannien war es damals das am besten verkaufte Debütalbum in der Debütwoche. Mit diesem Album schafften sie auch den internationalen Durchbruch. Kurz darauf durfte eine Tour natürlich nicht lange auf sich warten lassen. Und so ging es immer weiter, sie eroberten die Herzen der Fans im Nu und spielen auf den größten Festivals. Zu ihren meist geklicktesten Videos zählen “Do I Wanna Know”, “R U Mine?”, oder “Fluorescent Adolescent”. Die Musik der Arctic Monkeys könnt ihr euch hier sichern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kings Of Leon
Die Kings Of Leon sind sozusagen eine “Familienband”. Gegründet wurde die Band 2000 von den Brüdern Caleb, Jared und Nathan Followill sowie deren Cousin Matthew Followill in Tennessee in Amerika. Ihr Debütalbum “Youth and Young Manhood” veröffentlichten sie drei Jahre später. Vor allem außerhalb Amerikas erlangten sie anfangs ihre Aufmerksamkeit. Als Supportact von U2 und The Strokes wurden sie mit der Zeit immer bekannter. 2004 wurde direkt das zweite Album veröffentlicht: “Aha Shake Heartbreak”. Es folgten weitere Singles und Alben. Zu den beliebtesten Songs gehören “Sex on Fire”, “Use Somebody” oder auch “Pyro”. Die Musik von Kings Of Leon könnt ihr euch hier sichern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mando Diao
Mando Diao kommen aus Schweden und haben sich 1999 gegründet. Am bekanntesten sind sie in Schweden, Deutschland, Österreich, der Schweiz und auch in Japan. 2002 veröffentlichten sie mit “Bring’Em In” ihr Debütalbum. Ihre erste Singleauskopplung “Sheepdog” wurde ebenso ein nationaler Erfolg. Zu Beginn waren sie noch ein Geheimtipp in Deutschland, sie erlangten dann im Laufe des Jahres immer mehr Bekanntheit unter den deutschen Rock-Fans. Mando Diao kamen schließlich 2004/2005 auf Tournee durch Deutschland und waren zu Gast auf zahlreichen Festivals, darunter das Hurricane, Southside, Rock am Ring, Rock im Park und viele mehr. Mit zu den beliebtesten Songs zählen “Gloria”, “Dance With Somebody”, “Down In The Past”, “Black Saturday”, oder auch “Shake”. Die Musik von Mando Diao könnt ihr euch hier sichern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

..seid gespannt! Die Seite wird immer wieder aktualisiert. Bald findet ihr hier weitere Indie-Rock Bands!

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.