damn!escape trotzen der Corona-Krise

damn escape by kai kestner - damn!escape trotzen der Corona-Krise

Foto: Kai Kestner

Das Booking für 2020 lief gut, die Konzerte waren fest eingeplant. Dann kam Corona und damit hatte es sich mit den Konzerten fürs Erste erledigt – alles abgesagt.
Nordsound und ME event technik riefen jedoch die Showroom TV Open Stage ins Leben und gaben damn!escape die Chance in Zeiten von Corona aufzutreten.
Ein Livestream hatten die vier Jungs aus Lüneburg bisher noch nicht gespielt und so war es für die Band eine neue Erfahrung ohne Publikum ihre Show abzuliefern.

„An Proben war nicht zu denken, aber ich glaube wir haben das ganz ordentlich gemacht und das auch noch mit einem Set mit komplett neuen Songs“ – ist sich Frontmann Eddy sicher.

Den Livestream von damn!escape findet ihr hier:

Übrigens damn!escape gibt es auch auf Spotify und Co.

Hört doch mal rein!

Foto: Kai Kestner

Besucht damn!escape im Netz:
Website: www.damn-escape.de
Facebook: www.facebook.com/damnescape
Instagram: www.instagram.com/damn.escape
Youtube: youtube.com/damnescape
Spotify: https://open.spotify.com/artist/22pbLL19E4XI6ZJ56bjMIm?si=0UGZPhx0R4O-XUiUmY4w7g

Wir sagen: “Stell dich, deine News und deine Musik der Musikiathek Community vor!”. Dieser Beitrag wurde im Rahmen unserer Corona-Aktion von den Künstlern/Bands selbst eingereicht. Du bist ebenfalls Künstler / in einer Band und möchtest hier kostenlos veröffentlicht werden? Das geht im Mitgliederbereich von Music-Basecamp.

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?