COHEED & CAMBRIA im Juni in Köln

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
COHEED & CAMBRIA sind eine Progressive-Rock-Band aus New York, wobei man sich auf das Genre nicht zu 100 Prozent festlegen sollte. Denn seit nunmehr 16 Jahren verknüpfen sie vielfältige Einflüsse aus dem Indie, dem Metal, dem Punk, Post-Hardcore oder Pop mit ihrer variantenreichen Spielart des Progressive, ohne dabei je den musikalischen Faden zu verlieren.

Da werden scharfe Riffs neben lange Melodiebögen gesetzt, literarische und musikalische Zitate eingewoben, und gleichzeitig schwebt über allem die hohe Stimme von Sänger und Gitarrist Claudio Sanchez. Coheed und Cambria Kilgannon sind aber auch das Ehepaar, dass die Band erschaffen hat. Die beiden leben mit ihren vier Kindern in einer fiktiven Zukunft, in der ihre Welt von vielen Gefahren bedroht ist. Das macht den besonderen Reiz dieser außergewöhnlichen Band aus: Sie ist ein zu Musik gewordener Science-Fiction-Comic. Schon 2008 ergab sich daraus die Idee der Neverender-Tour, also alle damals bereits erschienenen vier Platten an vier Abenden nacheinander aufzuführen, was an vier Orten in den USA und England ein überragender Erfolg wurde.

Inzwischen ist aus der Saga eine enorm komplexe Geschichte geworden, die auf mittlerweile acht Alben erzählt wird. Diese noch einmal komplett auf die Bühne zu bringen oder gar damit auf Tour zu gehen, wäre zwar enorm reizvoll für alle Beteiligten, aber (leider) ein zu großer logistischer Aufwand. Darum haben COHEED & CAMBRIA beschlossen, wenigstens mit einem Werk, dem richtungweisenden und hoch verehrten „Good Apollo, I’m Burning Star IV, Volume One: From Fear Through The Eyes of Madness” auf Reisen zu gehen und diese Platte komplett aufzuführen. Wer jemals die überragenden Bühnenqualitäten von COHEED & CAMBRIA kennengelernt hat, der weiß, was für ein Schmankerl es für die Fans sein wird, wenn die New Yorker im Juni eine exklusive Show in Köln im Rahmen ihrer „Neverender GAIBSIV”-Tour spielen werden.

Präsentiert wird die exklusive Show von VISIONS.

14.06.2017 Köln – Essigfabrik

Tickets gibt es ab Donnerstag, den 23. Februar, 12 Uhr exklusiv über eventim.de. Ab Freitag, den 24. Februar, 12 Uhr gibt es die Tickets für 25 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter coheedandcambria.com/, facebook.com/coheedandcambria, twitter.com/coheed, instagram.com/coheedandcambria/ und youtube.com/officialcoheed. Quelle: FKP Scorpio

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.