CALL IT TRAGEDY aus Hessen veröffentlicht neues Album TURBULENCE

CALL IT TRAGEDY aus Hessen veröffentlicht neues Album TURBULENCE

Hey Musikiathek-Community!

Wir sind Call It Tragedy, die 4-köpfige Metalcore-Band aus Mittelhessen, genauer gesagt aus Marburg und Gießen.
Die Band gibt es seit 2013 und die erste CD namens “Penumbra” wurde im Mai 2016 veröffentlicht. Direkt nach der Veröffentlichung von “Penumbra” gab es einige Besetzungswechsel in der Band, bis wir uns Ende 2018 in der momentanen, stärksten Bandbesetzung wieder gefunden haben. Unsere 4 Mitglieder sind:

Jörn Engelhardt – Vocals (seit 2013)
Harvey Stemmler – Clean Vocals & Bass (seit 2013)
Thorsten Mootz – Guitars (seit 2017)
Daniel Schepp – Drums (seit 2018)

Nach dem Einstieg von Thorsten begann ein intensiver Songwriting-Prozess für das zweite Album “Turbulence.” Etwa 15 Songs wurden geschrieben und die 12 Favoriten haben es letztendlich auf das Album geschafft, welches von Sawdust Recordings gemixt und gemastert wurde.

Die erste Single-Veröffentlichung “Immortal” kam im Dezember 2018 mit Musikvideo raus und ist auf sehr positive Resonanzen gestoßen. Es folgten drei weitere Single-Veröffentlichungen (unter anderem “Feather” und “Blackout”) bis das ganze Album am 24. April 2020 von uns selbst veröffentlicht wurde.

Leider ist der Album-Release mitten in die Corona-Zeit gefallen und somit haben wir einige Chancen verpasst. Normalerweise hätte es natürlich eine fette Release-Show gegeben und auch Festival-Auftritte beim Fallen Fortress Open Air und Pell Mell Festival mussten auf 2021 verschoben werden. Umso dankbarer sind wir über alle Fans, die die CD und unser Merch gekauft haben und die Songs fleißig auf Spotify streamen. Dank euch haben wir es beim Album-Release sogar in die “New Metal Tracks” Spotify-Playlist mit unserem Song “Alteration Plus” geschafft.
Falls ihr also Bock auf modernen Metalcore in hoher Qualität habt, würden wir uns mega freuen, wenn ihr in die Scheibe reinhört und auf unseren Social Media Kanälen mal vorbei schaut. Wer auf Bands wie Polaris, Wage War, Veil Of Maya oder BFMV steht, wird mit “Turbulence” sicherlich Spaß haben!

Während der Quarantäne haben wir schon an neuen Songs gearbeitet und können euch versichern, dass es dieses mal nicht lange dauern wird, bis es von uns wieder was auf die Ohren gibt.

Beste Grüße aus Mittelhessen,
CIT

Weitere Links:
https://www.youtube.com/watch?v=Xlj-U2Mwh0A | https://www.facebook.com/CallItTragedy/ | https://open.spotify.com/artist/6w1L4NLtF8xmLRwR54mCaK?si=sKcH5vn-QAKkDZZ39Rw-pA | https://www.instagram.com/callittragedy/ | https://twitter.com/callittragedy

Wir sagen: “Stell dich, deine News und deine Musik der Musikiathek Community vor!”. Dieser Beitrag wurde im Rahmen unserer Corona-Aktion von den Künstlern/Bands selbst eingereicht. Du bist ebenfalls Künstler / in einer Band und möchtest hier kostenlos veröffentlicht werden? Das geht im Mitgliederbereich von Music-Basecamp.

0 Comments

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

©2020 Musikiathek - MI4X Music & IT Solutions UG (haftungsbeschränkt)

Datenschutzbestimmungen       Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?