Jetzt reinhören: Burim Nimanaj mit seinem aktuellen Song “Lej Foret”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Burim Nimanaj ist ein junger Künstler aus Hagen in Nordrhein-Westfalen. Der 21-jährige kommt ursprünglich aus dem Kosovo und hat mit “Lej Foret” vor kurzem seinen neuen Song veröffentlicht.

Es war schon immer sein Traum, mit der Musik durchzustarten. Sein Großvater war bereits Sänger und somit ein großes Vorbild für ihn. Schon früh wusste Burim, dass auch er selbst gerne Sänger werden möchte. Seit einiger Zeit macht er nun selbst Musik, neben seinem Job als Lebensmittel Techniker.

Mittlerweile hat Burim bereits einige Songs veröffentlicht. Und mit “Lej Foret” soll es nun weiter voran gehen. Auf deutsch heißt der Track “Lass die Faxen”. Es geht um eine Liebesgeschichte und darum, auf sein Herz zu hören, statt auf das Gerede der anderen Leute. Hier könnt ihr euch das Video dazu ansehen und direkt reinhören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seine Stimme bildet zusammen mit der Musik und dem Rhythmus eine Einheit, die direkt ins Ohr geht. Ihr seht, man darf gespannt sein, wie es bei dem jungen Künstler weitergeht.

Folgt Burim Nimanaj und bleibt immer auf dem Laufenden:
Instagram
Youtube
Spotify

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.