Bon Jovi kündigen neues Datum für “2020” an und veröffentlichen Single “Do What You Can”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Bon Jovi verkünden für ihr Album “2020” das neue Erscheinungsdatum am 02. Oktober. Das Werk, das ursprünglich schon im Mai 2020 erscheinen sollte, wurde genau wie die Welttournee der Rock-Legenden aufgrund der globalen Lage verschoben.

Die Corona-Pandemie sowie der Tod von George Floyd und die damit einhergehende #BlackLivesMatter-Bewegung hinterließen Spuren bei den Rockern aus New Jersey. Jon Bon Jovi schrieb daraufhin die Songs “American Reckoning” und “Do What You Can”. Beide sind auf “2020” zu finden und schließen das Album mit politischen und gesellschaftskritischen Texten als Gesamtkunstwerk ab. “Ich glaube, das größte Geschenk eines Künstlers ist die Fähigkeit, seine Stimme zu benutzen, um über Themen zu sprechen, die uns bewegen”, erläutert der Frontmann die Motivation der neuen Songs.
-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.