Billie Eilish performt zum ersten Mal “my future”

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

US-Pop-Wunderkind Billie Eilish tritt mit ihrer ersten Live-Performance von “my future” in eine neue künstlerische Ära ein. Die 18-Jährige hat einmal mehr bewiesen, dass ihre stimmlichen Fähigkeiten keine zusätzliche Hilfe benötigen, um zu glänzen, und hat eine großartige Vorstellung ihrer zweiten Veröffentlichung von 2020 (nach “No Time To Die” für die “James Bond”-Franchise) abgeliefert. Das Event, das für das Live-Debüt von “my future” ausgewählt wurde, war der dritte Abend des Demokratischen Nationalkonvents, bei dem Anfang der Woche auch musikalische Auftritte von anderen Künstlern wie Maggie Rogers stattfanden. Dem Lied ging eine vorab aufgenommene Botschaft voraus, in der Billie Eilish erklärte: “Donald Trump zerstört unser Land und alles, was uns wichtig ist”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

-Universal Music-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.