BEATSTEAKS – Neues Video zu “Hate To Love” feat. Jamie T. und Clubshows angekündigt

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Nachdem die Beatsteaks mit den Videos zu “I Do” und “40 Degrees” das bereits achte Album namens “Yours” (Vö 01.09.2017) angekündigt haben, folgt heute das dritte Video zum Song “Hate To Love”, einer Kollaboration mit Jamie T.
Gedreht wurde das Video während des Rock am Ring Auftritts.

Video “Hate To Love” ft. Jamie T.:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Passend zum Live-Video kündigen die Beatsteaks eine ausgewählte Tour-Rutsche an exklusiven Club-Gigs an:

Beatsteaks Live:
20.08.17 Kiel – Die Pumpe
22.08.17 Bremen – Tower
24.08.17 Düsseldorf – Zakk
28.08.17 Augsburg – Kantine
29.08.17 Heidelberg – halle02
Tickets sind ab dem 19.07.2017 auf www.beatstuff.de erhältlich.

Am 09. September spielen die Beatsteaks beim Lollapalooza, Berlin.

Außerdem gibt es jetzt einen bandeigenen Podcast. “Road To Yours” Folge 1 gibt’s hier: https://www.youtube.com/watch?v=xHAHd0MBFT8

Zwei Jahre nach der 20 Jahre Greatest Hits Compilation “23 Singles” beginnt ein neues Kapitel einer besonderen Karriere: Ein ganzes Jahr haben die Beatsteaks an “Yours” gearbeitet. Nie zuvor waren so viele Ideen zusammengekommen – und nie zuvor so unterschiedliche.

„Wenn man früher Mixtapes aufgenommen hat, klang ja auch nicht jeder Song gleich”, sagt Arnim. „Manche waren leiser, andere lauter, man hat Lieder aus unterschiedlichen Genres vereint. So wollten wir es auch mit diesem Album machen.” Durch diesen Ansatz ist das insgesamt 8. Studioalbum das bislang vielseitigste der Berliner Band geworden. „Yours” ist ein stilistisch enorm breit aufgestelltes Werk, das alle musikalischen Facetten der Beatsteaks aufzeigt. Es gibt illustre Gäste, mehrere Produzenten – das komplette Beatsteaks-Universum in 21 (!) Songs.

“Yours” ist das definitive Beatsteaks-Mixtape, allerdings ausschließlich mit neuen Songs. Vielseitig und experimentell wie nie – ein Herzensbrief der Beatsteaks an ihre Fans. Und deshalb heißt dieses Album natürlich völlig zu Recht: “Yours”.

Quelle: verstaerker.com

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.