BEAST IN BLACK – Debütalbum »Berserker« in Finnland mit Gold ausgezeichnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

BEAST IN BLACK haben vergangenen Freitag mit dem „Beast In Black Friday“, bei dem 4.500 Anhänger zugegen waren, das Ende ihres Konzertjahres 2019 in der Helsinkier Eishalle gefeiert. Jene Show war sowohl besucher- als auch produktionstechnisch die bislang größte des Quintetts. Doch damit nicht genug: Am selben Abend wurde die Band obendrein für die bisher in Finnland verkauften Einheiten ihres Debütalbums »Berserker« (2017) mit Gold belohnt. Gratulation!

Beast in Black by David Hennen, Musikiathek-53

Gitarrist/Sänger Anton Kabanen dazu: „Wir sind zutiefst gerührt und freuen uns natürlich riesig über die goldenen Schallplatten. Hiermit möchten wir uns bei allen, die bisher ein Teil von BEAST IN BLACKs Reise gewesen sind, herzlich bedanken. Dies ist ein geschichtsträchtiges Ereignis in der Karriere unserer Band, das einmal mehr die Liebe unseres stetig wachsenden, hingebungsvollen Fanlagers unterstreicht. Ohne EUCH hätten wir das nicht geschafft! Vielen Dank.“
-Nuclear Blast-

Keine News mehr verapassen

Share this post with your friends

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.